Sechs Youngster der SGW für die Bezirksauswahl nominiert

Gleich sechs U13-Wasserballer der SGW Rote Erde/SV Brambauer werden mit der Auswahlmannschaft des Bezirks Südwestfalen beim Zwergenpokal im sächsischen Chemnitz antreten. Sie messen sich mit den besten deutschen Spielern ihrer Altersklasse.

Lünen.. Die SGW stellt in Fabian Nowak, Bendix Biermann, Vitor Pavicic-Capucho, Lukas Bönning, Nils Rose und Sebastian Bartsch den mit Abstand größten Teil des Südwestfalen-Teams. Zudem hat die Startgemeinschaft mit Sven Geissendorf einen weiteren Aktiven auf der Nachrückerliste des 14-köpfigen Aufgebots.


Die Mannschaft wird sich zunächst am Wochenende auf einem Lehrgang in Bochum auf das Turnier vorbereiten, ehe es eine Woche später nach Chemnitz geht. Die SGW-Aktiven haben dabei den Vorteil, bereits die Gegebenheiten vor Ort zu kennen. Sie reisten in den vergangenen Wochen gleich zweimal in die sächsische Stadt, weil dort die Vor- und Endrunde des Deutschen Pokalwettbewerbs ausgetragen wurde. Für die Endrunde hatte sich die SGW als einziges Team aus NRW qualifiziert.