Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fußball

Sechs Spieler des BVB 2 nach La Manga

04.01.2013 | 18:42 Uhr
Sechs Spieler des BVB 2 nach La Manga
Marvin Bakalorz (rechts) fährt mit den Profis ins Trainingslager.Foto: Bodo Goeke

Nicht weniger als sechs Spieler aus dem in der Winterpause bewusst reduzierten Kader des BVB 2 werden am Samstag mit den Bundesligaprofis ins Trainingslager nach La Manga fliegen

Überschaubar wird es in der kommenden Woche bei den Trainingseinheiten des BVB 2 zugehen. Nicht weniger als sechs Spieler aus dem in der Winterpause bewusst reduzierten Kader von David Wagner werden am Samstag mit den Bundesligaprofis ins Trainingslager nach La Manga fliegen. Neben Torhüter Zlatan Alomerovic werden auch Jonas Hofmann, Koray Günter, Marvin Bakalorz, Marcel Halstenberg und Balint Bajner zunächst unter Jürgen Klopp an ihrer Fitness arbeiten, ehe es für alle am Tag nach der Rückkehr gleich noch einmal auf Reisen geht: dann beginnt das Trainingslager der U 23 in Belek.

„Wir haben diese Termine bewusst so gewählt, damit wir in der folgenden Woche alle Spieler beisammen haben“, erklärte der Trainer, für den die aktuelle Situation zum Alltag der Vorbereitung gehört. Die Lücken werden zum Teil durch A-Junioren gefüllt. Schon gestern trainierte Marcel Deelen mit der Drittliga-Mannschaft, nach dem Sindelfinger Turnier folgen am Montag dann auch seine Teamkollegen Dominik Nothnagel und Jannik Bandowski.

Bis auf kleinere Blessuren (Florian Hübner und Konstantin Fring sollen nach Infekten am Sonntag wieder trainieren, Mustafa Amini klagt über Sprunggelenk-Beschwerden) sind mit Ausnahme der Langzeitverletzten Marvin Ducksch und Ensar Baykan alle Akteure fit. Nach Stand der Dinge werden beide nicht mit ins Trainingslager fliegen.

Udo Stark



Kommentare
Aus dem Ressort
Eingespielter OSC will Platzierung bestätigen
Handball: Verbandsliga
Die vereinte Konkurrenz hievte den Handball-Verbandsligisten OSC Dortmund in einer Umfrage im Vorfeld der Saison mit auf den Favoritenschild. Davon allerdings möchte Trainer Thorsten Stoschek überhaupt nichts wissen: "Da wollen einige lediglich von sich ablenken."
Letzter Test: BVB-Frauen siegen 37:30
Handball
Tag des offenen Tores beim letzten Vorbereitungsspiel der BVB-Frauen: Bei Aufsteiger Beyeröhde siegten die Zweitliga-Handballerinnen von Borussia Dortmund mit 37:30 (19:14). "Die vielen Gegentore, und es waren sicher einige zu viel, nehme ich teilweise auch auf meine Kappe", sagte Ildiko Barna.
Niedrig siegt - Junge Dortmunder lassen aufhorchen
Triathlon: Fredenbaumpark
Kaum hatte sich nach dem Start des psd-Bank-Triathlons das schäumende Wasser etwas beruhigt, konnten die Zuschauer am Dortmund-Ems-Kanal erspähen: Andreas Niedrig (46) von den Tri-Geckos zieht von Beginn an einsam sein Rennen durch.
Dzaferoski und Koca wechseln zum ASC
Fußball: Oberliga
Fußball-Oberligist ASC 09 Dortmund rüstet personell nach. Der Sportliche Leiter Samir Habibovic gab am Rande der Partie gegen die Hammer SpVg (2:2) zwei Neuverpflichtungen bekannt. Beide Akteure sind auf mehreren Positionen einsetzbar.
Eisadler eröffnen die Saison 2014/15
Eishockey: Regionalliga
Eishockey-Regionalligist Eisadler Dortmund hat am Sonntag offiziell die Saison 2014/15 eröffnet. Im Eissportzentrum an der Strobelallee präsentierte sich das neue Team den Fans. Zweimal werden die Eisadler in dieser Woche noch in Unna aufs Trainingseis gehen, bevor die ersten Testspiele auf dem...
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos