Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Landesliga-Vorbereitung

Positive Signale von Behrend und Stein

22.01.2013 | 17:27 Uhr
Positive Signale von Behrend und Stein
Dominic Behrend (rechts) soll auch weiterhin das KSC-Trikot tragenFoto: Bodo Goeke

Noch ruht bei den Landesligisten weitgehend der Ball. Doch in der nächsten Woche starten die Vorbereitungen auf die Frühjahrsrunde, die mit dem Derby zwischen Arminia Marten und dem Kirchhörder SC am 3. März beginnt. Der Hombrucher SV muss erst eine Woche später wieder ran. Hier gibt es alle Testspiele im Überblick.

Noch ruht bei den Landesligisten weitgehend der Ball. Doch in der nächsten Woche starten die Vorbereitungen auf die Frühjahrsrunde, die mit dem Derby zwischen Arminia Marten und dem Kirchhörder SC am 3. März beginnt. Der Hombrucher SV muss erst eine Woche später wieder ran.

Am Montag ist Trainingsauftakt an der Deutsch-Luxemburger Straße. Bis auf Patrick Wedemann, der nach seinem Mittelfußbruch zunächst nur erste Gehversuche unternimmt, sind alle Mann an Bord. Torhüter David Graudejus hat noch leichte Schulterprobleme. Alioune Ould Youssouf hat sich in der Winterpause abgemeldet und spielt künftig für den Klassenkonkurrenten CSV SF Bochum-Linden. Trainer Alex Gocke hat acht Vorbereitungsspiele vereinbart, wobei sein Team am 10. Februar morgens gegen den SC Husen-Kurl und nachmittags bei Mengede 08/20 antritt. Am 3. März fährt das Team geschlossen nach Lünen und schaut sich das Nachholspiel zwischen dem Lüner SV und Verfolger BV Brambauer an.

Die Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde sollte beim Kirchhörder SC schon am letzten Donnerstag beginnen. Doch aufgrund der Schneefälle war das Team am Freitag lediglich in der Soccer-World. Erfreuliche Nachrichten kommen vom Sportlichen Leiter Jörg Mielers: „Die ersten Gespräche mit Dominik Behrend und Sebastian Stein sind geführt

Die Testspiele der Landesligisten

Hombrucher SV

29. Januar: SC Dorstfeld 09 (A); 2. Februar: Phönix Eving (A); 10. Februar: SC Husen-Kurl (H) und Mengede 08/20 (A); 17. Februar: Westfalia Wickede (H); 20. Februar: SV Holzwickede (A); 24. Februar: FC Brünninghausen (H); 28. Februar: ASC 09 (H).

Kirchhörder SC

27. Januar: SC Dorstfeld 09 (A); 3. Februar: Westfalia Wickede (H); 10. Februar: FC/JS Hillerheide (H); 11. Februar: Phönix Eving (A); 16. Februar: SC Neheim (H); 21. Februar: Alemannia Scharnhorst (A); 24. Februar: SC Willingen (H); 28. Februar: SV Brackel 06 (A).

Arminia Marten

3. Februar: VfL Schwerte (A); 10. Februar: Phönix Eving (A); 12. Februar: SuS Merklinde (A); 19. Februar: Mengede 08/20 (A); 21. Februar: TuS Eving (A); 24. Februar: Westfalia Wickede (H); 26. Februar: SC Dorstfeld 09 (A).

worden. Von beiden sind positive Signale gekommen.“ Auch die Gespräche mit Arminia Marten über die Freigabe für Heinrich Wottschel stehen kurz vor dem Abschluss.

Für den 31. Januar hat Arminia Martens Trainerduo Heitmann/Malten die Spieler zum Trainingsaufgalopp gebeten. Bis auf die verletzten Björn Dollar (wird im Februar an der Schulter operiert) und Andreas Schmidt (steigt erst Mitte Februar ins Mannschaftstraining ein) werden alle an Bord sein, auch die Langzeitverletzten Julian Schwarz und Michel Schädlich sowie die vier Winter-Neuzugänge. Den ersten Test absolvieren die Martener am 3. Februar beim VfL Schwerte.

Jürgen Klippert



Kommentare
Aus dem Ressort
Für Malte Stenzel hängen die Körbe nicht zu hoch
Basketball
Mit 16 Jahren hat Malte Stenzel das geschafft, wovon viele deutsche Basketball-Talente ihr ganzes Leben lang träumen. Er hat Mark Cuban, den Besitzer der Dallas Mavericks und Arbeitgeber von Dirk Nowitzki, getroffen und konnte damit schon ein bisschen Basketball-Luft in den USA schnuppern.
Alomerovic: "Haben uns einfach nicht gewehrt"
Borussia Dortmund II
Mit einer Durchschnittsnote von 2,60 führt ihn der kicker auf Position zehn der Topspieler in der 3. Liga. Auch bei der verdienten 1:3-Niederlage gegen den 1. FSV Mainz II 05 überzeugte Zlatan Alomerovic - allerdings als einziger Borusse. Da nutzte es auch nichts, dass der Torhüter einen Elfmeter...
Flüthmann peilt Platz im oberen Drittel an
Fußball: Junioren
Die Rückkehr der zweiten B-Junioren-Formation von Borussia Dortmund in den normalen Spielbetrieb endete vergangene Saison mit dem erhofften sportlichen Resultat. Die U16 sicherte sich souverän den Landesliga-Titel und startet nun als Unterbau des Bundesliga-Nachwuchses im westfälischen Oberhaus.
Wortelmann bleibt Präsident des DTK Rot-Weiss
Tennis
Wolfgang-Wilhelm Wortelmann ist von der Jahreshauptversammlung des Tennisklubs DTK Rot-Weiss 98 einstimmig für zwei weitere Jahre in das Amt des Vereinspräsidenten gewählt worden. Wortelmann, der keinen Gegenkandidaten hatte, führt den Klub bereits im neunten Jahr.
BVB II will den Aufwärtstrend gegen Mainz bestätigen
Fußball. 3. Liga
Nach dem torlosen Unentschieden in Großaspach setzt der BVB II am Dienstag (19 Uhr) im Stadion Rote Erde die erste englische Woche der Drittliga-Saison mit dem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 II fort und will sich im oberen Teil der Tabelle festsetzten.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3390 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos