Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Eishockey

Niederlage zum Vorrundenabschluss

28.12.2012 | 22:23 Uhr
Niederlage zum Vorrundenabschluss

Eishockey-Oberligist EHC unterliegt den Frankfurter Löwen erwartungsgemäß mit 2:7

Im Hinspiel haben sie die Löwen aus Frankfurt mächtig geärgert und sogar einen Punkt mitgenommen. Das haben die Elche im letzten Spiel der Vorrunde am Freitagabend nicht geschafft, dennoch verkauften sich die Dortmunder beim 2:7 (1:2, 1:3, 0:2) gegen Frankfurt zumindest zwei Drittel lang gut.

So hatte sich das Frankfurts Trainer Frank Gentges sicher nicht vorgestellt: Kaum waren die Mannschaften auf dem Eis, da hatte sein Team auch schon den ersten Treffer kassiert, Igor Bacek traf nach 23 Sekunden zur etwas überraschenden EHC-Führung. Die Frankfurter, die sich noch Hoffnungen auf die Meisterschaft machen, ließen sich davon aber nicht beirren. Auch nicht, als Lukas Pek eingangs des zweiten Drittels zum 2:2 ausglich, die Gäste spielten druckvoll und überlegen. Was sich – anders als Hinspiel – auch am Spielstand ablesen ließ: Nach dem zweiten Drittel führten die Hessen 5:2, eingangs des letzten Abschnitts erhöhten sie schnell auf 7:2.

Wenn in der Oberliga die letzten Punkte vergeben werden, kann der EHC nur noch zuschauen. Die direkte Konkurrenz um die Plätze in der Aufstiegsrunde absolviert ihre letzten Spiele am Samstag oder Sonntag. Nach Stand der Dinge kann der EHC dem Geschehen aber relativ gelassen zusehen. Wenn es nicht zu größten Überraschungen kommt, sollten die 26 Zähler, die die Elche gesammelt hat, zum Erreichen der Play-off-Runde langen. Der direkte Konkurrent Königsborn muss am Sonntag in Frankfurt antreten – keine angenehme Aufgabe.

Tore:1:0 Bacek (1.), 1:1 Martens (9.), 1:2 Domogalla (12.), 2:2 Pek (24.), 2:3 Breiter (27.), 2:4 Schmid (28.), 2:5 Fiedler (37.), 2:6 Schmid (42.), 2:7 Liesegang (44.).


Kommentare
Aus dem Ressort
Mengede und Brünninghausen ziehen ins Halbfinale ein
Fußball: Hecker-Cup
Die Halbfinals des Hecker-Cups sind komplett. Mengede und Brünninghausen folgen dem ASC 09 Dortmund und dem Kirchhörder SC in die Runde der letzten Vier. Am Ende reichte jeweils ein Tor Vorsprung.
Kirchhörder SC und ASC 09 Dortmund sind weiter
Fußball: Hecker-Cup
Zwei Teams aus der Vorrrunden-Gruppe A sind im Halbfinale des Aplerbecker Hecker-Cups. Der Kirchhörder SC und der ASC 09 Dortmund gewannen ihre Viertelfinal-Partien.
BVB-Neuzugänge wohnen auf dem Campus Unna
Handball: 2. Bundesliga
Das "Campo Bahia" der BVB-Handballfrauen liegt in Unna-Massen und ist weit weniger pompös als das der deutschen Weltmeister-Kicker und eher zweckmäßig eingerichtet. Fünf der sechs Neuzugänge haben auf dem Gelände der privaten Hochschule Unna kleine Apartments bezogen.
Mengede weiter, Schüren raus: Viertelfinalisten stehen fest
Fußball: Hecker-Cup
Mengede 08/20 und die SpVg, Holzwickede sowie der Hombrucher SV und der FC Brünninghausen treffen am Dienstag im Viertelfinale des Hecker-Cups aufeinander. Das steht nach den Sonntags-Partien fest, und damit ist die Runde der letzten Acht komplett.
Spielpläne der Dortmunder-Kreisligen veröffentlicht
Fußball: Kreisliga A1/A2
Die neue Saison im Amateurfußball steht vor der Tür. Die Staffeln A1 und A2 der Dortmunder-Kreisliga starten am 17. August mit dem ersten Spieltag in die Saison 2014/15. Sehen Sie hier die Ansetzungen beider Staffeln für die kommenden Saison.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Hecker-Cup 2014: Mengede gegen Holzwickede
Bildgalerie
Fotostrecke
Ruhr-Cup: BVB U19 - VfL Wolfsburg 0:0
Bildgalerie
Fotostrecke
Hecker-Cup 2014: Hörder SC gegen Kirchhörder SC
Bildgalerie
Fotostrecke
Ruhr-Cup: BVB U19 - Dinamo Tiflis 0:0
Bildgalerie
Fotostrecke