Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Leichtathletik

Neuzugänge wollen erste Zeichen setzen

04.01.2013 | 18:56 Uhr
Neuzugänge wollen erste Zeichen setzen
Testet ihre Form im Hochsprung: Vanessa MarkFoto: Wolfgang Birkenstock

Die Leichtathleten überprüfen in der Körnig-Halle ihre Form. Im Mittelpunkt des Interesses stehen die Neuzugänge der LGO.

Den Leichtathleten haben in diesem Winter nur wenige Möglichkeiten, um sich für die bevor stehenden Titelkämpfe zu qualifizieren. So findet die Veranstaltung der DJK SUS Brambauer am Sonntag in der Helmut-Körnig-Halle (13 bis 18.30 Uhr) großes Interesse.

Dabei gilt das Dortmunder Interesse den Neuzugängen, die erstmals den LGO-Dress tragen. Über 60 und 200 Meter der Männer stellt sich Alexander Both erstmals vor und auf das Debüt von Mathias Sommer über 200 Meter ist man gespannt.

Auch Christopher Weber, Nikita Erochok (alle LGO) und Marcel Haubrock wollen erste Zeichen setzen. Kathrin Vetter (beide TSV Kirchlinde) vertritt Dortmunds Sprinterinnen mit guten Chancen.

Begehrte Staffelplätze

Bei der männlichen Jugend A sind Neu-LGOer Tobias Breddermann und Jonas Dickel in den Sprints zu beachten.

Die Leistungen der Nachwuchssprinterinnen werden durch die LGO-Trainer genau beobachtet, denn die Staffelplätze sind sehr heiß begehrt. Vanessa Mark (Teutonia Lanstrop) wird zu den schnellsten Hürdensprinterinnen der B-Jugend gehören und testet außerdem ihre Form auch noch im Hochsprung.


Kommentare
Aus dem Ressort
HSV gegen ASC am Montag im Live-Ticker
Fußball
Derby-Zeit in der Fußball-Westfalenliga 2! Am Ostermontag empfängt der Hombrucher SV auf seinem frisch verlegten Kunstrasen an der Deutsch-Luxemburger-Straße um 18 Uhr den ASC 09 Dortmund. Wir berichten im Live-Ticker - wie zuvor auch von den Partien Wickede gegen Marienborn, Brackel gegen Höntrop,...
Alle Partien der Dortmunder Klubs auf einen Blick
Fußball
Am Ostermontag steht in den Dortmunder Amateurfußball-Ligen der nächste Spieltag auf dem Programm. In unserer Übersicht finden Sie alle Partien der Dortmunder Teams - von der Westfalen- bis zur Bezirksliga.
Die komplizierten Auf- und Abstiegsregelungen
Fußball
Vor dem Saisonfinale häufen sich wieder Fragen nach den Auf- und Abstiegsregelungen. Und wie in jedem Jahr bleiben bis kurz vor Schluss die Fragezeichen. Interessant aus Dortmunder Sicht in den höheren Ligen ist die Frage nach der Relegation in der Westfalenliga und den Bezirksligen, in denen Klubs...
Hochmotivierte Borussen bei der Arbeit
Gastkommentar
Die Tischtennis-Saison 2013/2014 ist seit Sonntag, 16.30 Uhr, Geschichte. Zweitligist Borussia Dortmund schmetterte sich auf den dritten Platz und spielt nächste Saison im neuen, eingleisigen Bundesliga-Unterhaus. Mannschaftsführer Björn Helbing zieht für uns in einem Gastkommentar persönlich...
apano Cup beim DTK ist Geschichte
Tennis
In wenigen Wochen beginnt die Sommersaison der Tennisspieler, auf einen Höhepunkt der Saison werden sie verzichten müssen: Der apano Cup ist Geschichte, die achte Auflage des internationalen Turniers beim DTK Rot-Weiß im vergangenen Sommer war die letzte.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Fußball, Westfalenliga 2: FC Brünninghausen - Westfalia Wickede 2:6 (1:2)
Bildgalerie
Fotostrecke
DO-Cup 2014 bei DJK Oespel-Kley
Bildgalerie
Fotostrecke
Fußball, Westfalenliga 2: ASC 09 Dortmund - SC Hassel 0:2 (0:1)
Bildgalerie
Fotostrecke