Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Leichtathletik

Neuzugänge wollen erste Zeichen setzen

04.01.2013 | 18:56 Uhr
Neuzugänge wollen erste Zeichen setzen
Testet ihre Form im Hochsprung: Vanessa MarkFoto: Wolfgang Birkenstock

Die Leichtathleten überprüfen in der Körnig-Halle ihre Form. Im Mittelpunkt des Interesses stehen die Neuzugänge der LGO.

Den Leichtathleten haben in diesem Winter nur wenige Möglichkeiten, um sich für die bevor stehenden Titelkämpfe zu qualifizieren. So findet die Veranstaltung der DJK SUS Brambauer am Sonntag in der Helmut-Körnig-Halle (13 bis 18.30 Uhr) großes Interesse.

Dabei gilt das Dortmunder Interesse den Neuzugängen, die erstmals den LGO-Dress tragen. Über 60 und 200 Meter der Männer stellt sich Alexander Both erstmals vor und auf das Debüt von Mathias Sommer über 200 Meter ist man gespannt.

Auch Christopher Weber, Nikita Erochok (alle LGO) und Marcel Haubrock wollen erste Zeichen setzen. Kathrin Vetter (beide TSV Kirchlinde) vertritt Dortmunds Sprinterinnen mit guten Chancen.

Begehrte Staffelplätze

Bei der männlichen Jugend A sind Neu-LGOer Tobias Breddermann und Jonas Dickel in den Sprints zu beachten.

Die Leistungen der Nachwuchssprinterinnen werden durch die LGO-Trainer genau beobachtet, denn die Staffelplätze sind sehr heiß begehrt. Vanessa Mark (Teutonia Lanstrop) wird zu den schnellsten Hürdensprinterinnen der B-Jugend gehören und testet außerdem ihre Form auch noch im Hochsprung.



Kommentare
Aus dem Ressort
BVB-Frauen mit 34:20-Pflichtsieg gegen Beyeröhde
Handball: 2. Bundesliga
Die Handball-Frauen von Borussia Dortmund haben die Hürde TV Beyeröhde problemlos übersprungen. Der BVB siegte am Samstagabend in der Halle Wellinghofen mit 34:20 (16:10) und bleibt Tabellenzweiter.
BVB-Frauen vor Pflichtaufgabe gegen Beyeröhde
Handball: 2. Bundesliga
Es ist wie ein Wunder, findet Trainerin Ildiko Barna. Die BVB-Frauen trotzen den Verletzungssorgen und sind mittendrin im Aufstiegskampf der 2. Bundesliga. Nach dem Sieg im Top-Spiel gegen Zwickau kletterte Dortmund zwischenzeitlich sogar auf Platz eins. Dagegen scheint das Heimspiel gegen TV...
Hier gibt es alle Ansetzungen der Dortmunder Klubs
Amateurfußball
Am Wochenende steht in den Amateurfußball-Ligen der 15. Spieltag der Saison 2014/15 auf dem Programm. In unserer Übersicht finden Sie alle Ansetzungen mit Dortmunder Beteiligung - von der Ober- bis zu Bezirksliga.
Eisadler sind bereit für die Oberliga
Eishockey
52,93 Prozent unserer Leser haben Christian Gose im Oktober zum ersten Eisadler der Saison gewählt. Im Interview mit Tobias Jöhren spricht Gose über seine vielen Tore, seine vielen Strafzeiten und darüber, was mit den Eisadlern möglich ist.
Schock nach Sperre der Brügmann-Sporthallen
Vereine ratlos
Die Stadt muss erneut improvisieren, um Flüchtlinge unterzubringen: Ab Montag sollen die Brügmann-Sporthallen zwischen Born- und Brügmannstraße als Notunterkunft genutzt werden. Für die betroffenen Vereine ist es ein "schwerer Schlag".
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
28%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
909 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos