LC Schwerte freut sich auf sein Schülersportfest

2011 hat das Schülersportfest des LC Schwerte erstmals die magische Marke von 200 Teilnehmern geknackt, vergangenes Jahr waren es dann nur 135 Nachwuchsleichtathleten im EWG-Sportpark. Die Chancen stehen gut, dass die Teilnehmerzahlen am Samstag, 15. Juni, wieder nach oben gehen.

Schwerte.. Während es im Vorjahr viele Parallelveranstaltungen gab, ist die Konkurrenz mit der Zielgruppe "Schüler" in diesem Jahr in näherer Umgebung wieder gering: Nur in Unna wird es einen Dreikampf geben - zumindest die Holzwickeder haben sich aber schon für das Schwerter Sportfest entschieden. Entsprechende Meldungen seien schon beim LC eingegangen, berichtete Sportwart Rainer Krämer.


Konstante Meldezahlen


Er rechnet mit einer ähnlichen Teilnehmerzahl wie im Vorjahr, schließlich hätten sich schon acht Vereine gemeldet - und das deutlich vor dem Meldeschluss. "Wir werden sicherlich die Zahl vom letzten Jahr wieder erreichen", sagt Krämer - mindestens. Auch aus Siegen und Wanne-Eickel reisen Sportler an, um im EWG-Sportpark an den Disziplinen teilzunehmen.


Diese sind übersichtlich: Sprint, Weitsprung, Ballwurf (80g oder 200g) und 800m sind im Programm, allerdings mit einer Ausnahme: In der Altersklasse U16 wird kein Ballwurf angeboten. Die U16 ist neu hinzugekommen - Mehraufwand wird es aber nicht geben, da die Altersklasse U8 nicht mehr angeboten wird.


Können die Schwerter im Osten der Stadt den straffen Zeitplan einhalten, dauert die Veranstaltung nur gut drei Stunden. Los geht es um 13.30 Uhr an allen Anlagen, die letzten 800m-Läufer sollten um 16.30 Uhr im Ziel sein.