Holzpfosten mit Heimspiel zum Ausklang

Als Hobby-Pädagoge musste Futal-Teamchef Daniel Otto nicht fungieren und seine Spieler ermahnen. Denn trotz Vereinsweihnachtsfeier am Freitagabend, natürlich mit den Futsalern, wissen die Spieler, um was gegen Sennestadt geht. In eigener Halle soll mindestens Platz zwei mit ins neue Jahr genommen werden.

Schwerte.. Regionalliga
Holzpfosten Schwerte - MCH FC Sennestadt
(Samstag, 18 Uhr, Alfred-Berg-Sporthalle)


"Da musste ich gar nichts sagen", meint Teamchef Daniel Otto auf die Weihnachtsfeier am Vorabend des Spiels angesprochen. "Die Jungs sind viel zu motiviert." Motivation für den Abschluss eines Futsaljahres, in dem die Holzpfosten sich den deutschen Vizemeistertitel schnappten. "Ein Sieg", gesteht Otto, "wäre jetzt der wunderbare Schlusspunkt eines wunderbaren Jahres."


Der MCH Futsal Club Sennestadt soll darunter leiden. Der Bielefelder Aufsteiger, auf dem vierten Platz stehend, wirbelt leicht überraschend die höchste Futsalliga auf - sorgte in der vergangenen Woche allerdings für Aufregung. Beim Spiel gegen die Futsal Lions Düsseldorf verließen die Sennestädter eine Minute vor Schluss beim Stand von 2:8 das Feld. Vom Motiv dieser ungewöhnlichen Aktion wusste auch Otto nichts.

Für das Heimspiel hat das natürlich für beide Teams keine Relevanz mehr. Die Holzpfosten wollen die Punkte 27 bis 29 einsacken, weiterhin als Tabellenzweiter Silvester feiern - und nebenbei den siebten Sieg in Folge landen. Das 2:2 im Hinspiel, die schwächste Saisonleistung der Holzpfosten, diente als Lehrbeispiel. "Wir kennen jetzt deren Stärken und Schwächen", sagt Otto selbstbewusst, "auch wenn wir bei Heimspielen immer noch 0,2 Prozent nervöser als sonst sind."


Abseits des Spielfeldes haben die Holzpfosten indes wieder ihre Kreativzentrale angeschmissen und eine Weihnachtsausgabe ihrer Stadionzeitung "05Freunde" entworfen. Die Titelstory mit einem Hauch von Ironie: "Was sich die Stars zu Weihnachten wünschen..." - drei Punkte gegen Sennestadt wird vor Heiligabend bestimmt auf einigen Wunschzetteln stehen.