Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Fußball: Bezirksliga 9

FC Brünninghausen II ist bereit

19.02.2013 | 17:50 Uhr
Der FC Brünninghausen II (in Blau) fühlt sich gut gerüstet für das Spiel gegen den VfB Annen.
Der FC Brünninghausen II (in Blau) fühlt sich gut gerüstet für das Spiel gegen den VfB Annen.Foto: Bock

Dortmund.  Wenn die Kunstrasenplätze am Sonntag nicht eingeschneit sind, geht es in der Bezirksliga 9 wieder los. Wo sie spielen können, sollen sie diesmal spielen, erklärt Klaus Overwien. Eine weitere Komplettabsage plant er nicht. Unter den vier Heimteams am Sonntag mit Kunstrasen ist der FC Brünninghausen II. Trainer Ingo Kleefeldt hofft auf Grünes Licht für die Partie gegen den VfB Annen.

"Wir haben sehr gut gearbeitet, auch die Testspiele gefielen mir. Wenn ich alleine sehe, welchen Schritt Daniel Badroosian in den vergangenen Wochen nach vorne gemacht hat, freut mich das. Gut möglich, dass er von Beginn an spielt." Insgesamt aber bescheinigt Kleefeldt seinen Jungs eine starke Einstellung. Nicht nur deswegen forciert der Sportliche Leiter Michael Griehsbach jetzt die Gespräche mit den Spielern wegen möglichen Vertragsverlängerungen. "Diese Woche geht es los", sagt Kleefeldt.

Hassani rechnet mit Absage

TuS Eichlinghofens Trainer Reza Hassani rechnet nicht mit einem Spiel bei YEG Hassel II. "Daher suchen wir schon einmal zur Sicherheit einen Testspielgegner." Am Donnerstag spielt der TuS schon in Brackel. Ganz ungelegen käme ein Ausfall Hassani wohl nicht, da Kolja Falck eine Woche beruflich unterwegs ist, Mohamed Chattibi und Marc Hustadt krank sind. Max Scheibelhut hat muskuläre Probleme.

RW Bodelschwingh könnte ebenfalls einen Testspielgegner gut gebrauchen, denn mit der Freigabe des Platzes für den Vergleich mit SF Stuckenbusch rechnet Trainer Eckehard Eigenwillig nicht. Neben dem an der Hand verletzten Hakan Dogan fehlt am Sonntag definitiv Tili Ethirmanansingam.

Von Alexander Nähle

Facebook
Kommentare
Umfrage
Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Live-Ticker: ASC startet gegen Gütersloh
Fußball: Oberliga
Lange haben die Spieler des ASC 09 Dortmund auf diesen Moment gewartet - am Samstag ist es endlich soweit. Zum Auftakt der Fußball-Oberliga empfängt der Aufsteiger am Samstag (17.30 Uhr) im Waldstadion zum Auftakt den FC Gütersloh. Wir berichten im Live-Ticker.
Alle Partien mit Dortmunder Beteiligung auf einen Blick
Amateurfußball: 1....
Es geht wieder los! An diesem Wochenende starten die Amateurfußballligen in die Saison 2014/15. In unserer Übersicht finden Sie alle Partien mit Dortmunder Beteiligung - von der Ober- bis zu Bezirksliga.
Fynn Schwiegelshohn in seinem Tatendrang gestoppt
Leichtathletik
Ein Sprung über den Wassergraben, bei dem Fynn Schwiegelshohn (LG Olympia) unglücklich aufkam, zerstörte in Dessau alle Meisterschafts-Hoffnungen von Dortmunds bestem Langstreckler. Doch der Leichtathelt hatte Glück im Unglück.
Weltmeister Johannes Rentz "will zu Olympia"
Rudern
Johannes Rentz hat es geschafft. Mit 17 Jahren ist das Nachwuchstalent des Dortmunder Ruderclubs Hansa mit dem deutschen Achter in Hamburg Junioren-Weltmeister geworden. Im Gespräch mit Nina Bargel und Martin Niewiadomsky berichtet er über seine Zeit in Australien, den WM-Titel und seine...
Werning erlebt trotz Verletzung eine Achterbahnfahrt
Galopp
Dortmunds Jockey Pascal Jonathan Werning durchlebt zurzeit eine wahre Achterbahnfahrt. Am vergangenen Wochenende lagen Pech und Erfolg erneut dicht beieinander. Mit Alpha aus dem Werning-Stall belegte der Trainer-Sohn, trotz Verletzung, den dritten Platz beim Listenrennen in Berlin-Hoppegarten.