Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Fußball-Westfalenliga

Erste Verstärkungen für den TuS Eving

22.05.2012 | 17:45 Uhr
Erste Verstärkungen für den TuS Eving
Christoph Parossa in Aktion: der Torhüter des FC Brünninghausen wechselt im Sommer zum TuS Eving.

Mit Torhüter Christoph Parossa vom FC Brünninghausen sowie dem zuvor in der zweiten und dritten polnischen Liga spielenden Michal Ziolo, ein Freund von BVB-Profi Lukasz Piszczek, vermeldet Fußball-Westfalenligist TuS Eving die ersten externen Neuzugänge für die Spielzeit 2012/13. Mit dem Liga-Konkurrenten Brünninghausen gibt es somit einen Torwart-Tausch, denn Sascha Piontek wird im Sommer bekanntlich zum Hombruchsfeld wechseln.

„Das sind zwei Leute, die uns auf jeden Fall helfen werden“, freut sich der neue Trainer Dimitrios Kalpakidis über die Transfers. Parossa (33), vor seiner Zeit beim FCB unter Evings künftigem Sportlichen Leiter Volker Rieske auch schon mit Erfolg beim VfB Weddinghofen aktiv, habe über Jahre hinweg in hohen Ligen seine Qualität bewiesen.

Der Routinier teilt sich im Eckey-Stadion die Arbeit mit dem aus der Jugend aufrückenden Serkan Erol. Als dritter Torhüter hält sich weiterhin Andreas Lichtner bereit. Ziolo (27) gilt als Defensiv-Allrounder und überzeugte Kalpakidis in den letzten Wochen bereits im Training.

Künftiger Kader umfasst 16 Spieler

Der Kader für die kommende Saison umfasst nach derzeitigem Stand somit 16 Spieler. Mit weiteren Akteuren befinden sich die Evinger in aussichtsreichen Gesprächen. Der Wechsel von Sundy Gomes nach Kirchhörde, der laut Kalpakidis zuvor bereits in Eving zugesagt habe, beeinflusse die sportlichen Planungen zwar nicht: „Menschlich und vom Typ her ist das allerdings für uns ein schwerer Verlust.“

Udo Stark


Kommentare
Aus dem Ressort
FCB-Trio geht neue Wege - Labarile bleibt
Fußball: Westfalenliga 2
Fußball-Westfalenligist FC Brünninghausen meldet die Vertragsverlängerung von Allrounder Danilo Labarile. Wie der Sportliche Leiter Michael Griehsbach berichtet, verlassen den Klub aber drei Spieler.
TuS Eving zieht seine Mannschaft zurück
Fußball: Landesliga 3
Der TuS Eving-Lindenhorst zieht seine Mannschaft mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb der Fußball-Landesliga 3 zurück. Das haben die Verantwortlichen des Vereins am Mittwochabend auf Anfrage unserer Redaktion bestätigt.
Kirchhörder SC verpflichtet ASC-Spieler Mustafa Yüksel
Fußball: Westfalenliga 2
Dem Fußball-Landesligisten Kirchhörder SC ist ein richtiger Transfer-Coup gelungen. Im Sommer wechselt Mustafa Yüksel vom Westfalenliga-Spitzenreiter ASC 09 Dortmund an die Kobbendelle.
Schwarz kommt Spitzenreiter Gondrum näher
Fußball: Torjägerpokal
Da sich der Brünninghauser Angriff am Ostermontag eine Torpause gönnte, kommt Tim Schwarz vom ASC 09 dem führenden der Torjägerliste Florian Gondrum etwas näher. Schwarz hatte am Wochenende zwei Treffer gegen seinen ehemaligen Klub Hombrucher SV erzielt. Gondrums Führung aber bleibt komfortabel.
Eving am Boden, gute Laune in Kirchhörde
Fußball: Landesliga 3
Zum zweiten Mal in dieser Spielzeit musste Schlusslicht TuS Eving-Lindenhorst eine Begegnung absagen, diesmal wurde Hedefspor Hattingen ein 2:0-Sieg zugesprochen. Wie es dazu kam ist äußerst unglücklich und bezeichnend für die Evinger Katastrophen-Saison. Wie es weitergeht, entscheidet sich am...
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos