Das aktuelle Wetter NRW 31°C
Fußball-Westfalenliga

Der ASC 09 holt Marcel Stiepermann

25.05.2012 | 17:36 Uhr
Der ASC 09 holt Marcel Stiepermann
Spielt künftig für den ASC 09: Marcel Stiepermann (links), hier mit dem jetzigen Brünninghausener Mathias Tomaschewski.

Prominente Verstärkung für den ASC 09: der Westfalenligist sicherte sich für die kommende Saison nun auch die Dienste von Marcel Stiepermann (links), der mit der Empfehlung von 46 Regionalliga- und 43 NRW- bzw. Oberligaspielen ins Waldstadion kommt.

Der 26-Jährige passt genau ins Anforderungsprofil von Trainer Jörg Silberbach, der sich als sechsten Neuzugang noch einen Hochkaräter für die Offensive gewünscht hatte.

Der ältere Bruder von Marco Stiepermann, der in der vergangenen Saison an Alemannia Aachen ausgeliehen war und künftig für Energie Cottbus spielen wird, war früher ebenfalls in der BVB-Jugend sowie anschließend bei RW Essen, RW Oberhausen und dem SC Wiedenbrück aktiv. Stiepermann hatte bereits in den vergangenen Wochen beim ASC mittrainiert und hinterließ bei Jörg Silberbach einen guten Eindruck: „Ich denke, wir haben einen guten Griff getan. Marcel bringt mit seinen 26 Jahren und seiner sportlichen Vergangenheit schon einiges an Erfahrung mit und wird uns ganz sicher helfen.“

Wie der Sportliche Leiter Samir Habibovic erklärte, seien mit dieser Verpflichtung die Aktivitäten der Aplerbecker auf dem Transfermarkt in diesem Sommer weitestgehend abgeschlossen. Marcel Stiepermann ist der sechste Neuzugang.

Udo Stark

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
article
6694534
Der ASC 09 holt Marcel Stiepermann
Der ASC 09 holt Marcel Stiepermann
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/dortmund/der-asc-09-holt-marcel-stiepermann-id6694534.html
2012-05-25 17:36
Dortmund