Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Eishockey-Oberliga

Brenk hat seine Sachen gepackt

13.11.2012 | 22:59 Uhr
Brenk hat seine Sachen gepackt
Von der Eisfläche verschwunden: Jake Brenk hat sich in die USA abgesetzt.Foto: Bodo Goeke

Das ist ein Schlag ins Kontor für den Eishockey-Oberligisten EHC Dortmund. Wie erst jetzt bekannt wurde, hat der US-Amerikaner Jake Brenk ohne nähere Angabe von Gründen bereits am vergangenen Freitag seine Sachen gepackt und ist nach Hause geflogen. In einer wichtigen Phase der Saison fehlt dem EHC Dortmund somit ein Leistungsträger im Abstiegskampf.

Vage Gerüchte um überstürzte Abreise im Umlauf

„Ich bin fast vom Stuhl gefallen“, brachte der geschockte Trainer Krystian Sikorski gerade noch hervor. Nur vage Gerüchte sind im Umlauf; so sollen familiäre Gründe zu dieser überstürzten Abreise des eigentlich untadeligen Sportlers geführt haben. Das jedenfalls ist Sikorskis aktueller Kenntnisstand. „Ich habe seitdem keinen Kontakt zu ihm und weiß deshalb nicht wirklich, was dazu geführt hat.“ Eventuelle Unzufriedenheit über die aktuelle Lage des Vereins schließt er jedoch aus: „Jeder Spieler wusste, dass wir nur reduzierte Möglichkeiten haben. Und Jake war immer derjenige, der die anderen im Training gepusht hat.“

Vor den beiden richtungweisenden Heimspielen gegen Neuwied und Essen, die unbedingt gewonnen werden müssen, fehlt den Elchen somit ein ganz wichtiger Akteur. Zumal auch Neuzugang Christian Werth wegen seines großen Trainingsrückstands eine Pause einlegen muss. Nach Ersatz für Brenk wird gefahndet, aber die Ausstrahlungskraft des EHC ist nicht mehr allzu hoch, die Suche dürfte demnach schwierig werden.



Kommentare
Aus dem Ressort
BVB 2 siegt im Kellerduell gegen Dutenhofen
Handball: 3. Liga
In der richtungsweisenden Drittliga-Partie der beiden noch sieglosen Handball-Kellerkinder Borussia Dortmund 2 und HSG Dutenhofen/Münchholzhausen sicherte sich das Team des Trainergespanns Dagmara Kowalska und Frank Moormann zwei ganz wichtige Zähler.
Eisadler thronen nach 12:2 weiterhin an der Tabellenspitze
Eishockey: Regionalliga
Auch die Wiehl Penguins konnten im Eissportzentrum an den Westfalenhallen den aktuellen Höhenflug des Eishockey-Regionalligisten Eisadler Dortmund nicht stoppen. Mit 12:2 (4:1, 4:0, 4:1) gewann das Team von EAD-Trainer Krystian Sikorski auch in dieser Höhe verdient und festigte die Tabellenführung.
TV Hörde holt bei Heimpremiere nur einen Punkt
Volleyball: 3. Liga
Bei der Premiere vor heimischen Publikum bestätigte "Teee" Slacanin eindrucksvoll ihren Ruf als Power-Frau. Dennoch reichte es für den Volleyball-Drittligisten TV Hörde nicht zum Sieg. Dem Post Telekom SV Aachen unterlag der TVH am Samstag mit 2:3 (25:16, 25:27, 25:23, 20:25, 13:15).
ASC gegen Erkenschwick - Mengede trifft auf Iserlohn
Amateurfussball:...
Am 10. Spieltag empfängt der ASC in der Oberliga die Gäste aus Erkenschwick. In der Westfalenliga 2 trifft Brünninghausen auf Holzwickede, Mengede empfängt Iserlohn und Wickede spielt gegen Marl-Hüls. Wir berichten ab 14.55 Uhr in einem Live-Ticker.
BVB-Frauen mit harter Arbeit zum 31:26
Handball 2. Bundesliga
Borussia Dortmunds Handball-Frauen haben am Samstagabend trotz der großen Personalnot ihre weiße Weste in der 2. Bundesliga gewahrt. 600 Zuschauer sahen in der Halle Wellinghofen gegen den SV Union Halle-Neustadt das erwartet enge Spiel, am Ende aber einen verdienten 31:26 (15:13)-Erfolg der...
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos