BG Lünen hat kaum Chancen auf den Klassenerhalt

Theoretisch ist der Klassenerhalt der Landesliga-Basketballer der BG Lünen weiterhin möglich. In der Praxis hilft aber wohl nur ein Basketball-Wunder, denn auch wenn die Lüner mit einem Sieg bei gleichzeitiger Niederlage des ärgsten Konkurrenten die Klasse halten - eben dieser eigene Sieg scheint kaum möglich. Als Gegner wartet nämlich der Tabellenführer.

Lünen.. Landesliga 5
SVD Dortmund - BG Lünen
Samstag, 16.30 Uhr, Sporthalle Wischlingen, Hallerey 49-51, Dortmund

Das Schlusslicht benötigt am letzten Spieltag nur einen Sieg, um am punktgleichen VfL AstroStars Bochum III vorbeiziehen zu können. Voraussetzung: Die Bochumer verlieren am Samstagabend (20 Uhr) beim Tabellensiebten Herner TC. Das Problem: Die Lüner gastieren am Samstag bei Spitzenreiter SVD Dortmund. Der hat 17 seiner 19 Spiele gewonnen und würde mit zwei Punkten die Meisterschaft perfekt machen.

"Es geht für uns darum, Spaß zu haben und uns vernünftig zu verabschieden", sagt Lünens Spielertrainer Stefan Jantoss. Der Dortmunder Kader sei zu stark besetzt, um an eine Chance zu glauben. Jantoss kann sich gut vorstellen, das Team auch in der Bezirksliga zu coachen. Entschieden werden soll das bei einem Gespräch mit dem BGL-Vorstand am 19. Mai.