Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Basketball

Auch Geske und Feldmann verlassen den SVD

07.08.2012 | 16:08 Uhr
Auch Geske und Feldmann verlassen den SVD
Sein Abgang schmerzt besonders: Niklas Geske (Mitte).

Die Basketballer des SVD, die nach dem Rückzug aus der 1. Regionalliga nun in der 2. Regionalliga auf Korbjagd gehen, müssen einen großen personellen Aderlass verkraften.

Aus dem Vorjahreskader bleiben Trainer Sebastian Mlynarski lediglich Kevin Bode, Lucas Lages, Christian Waniek, Patrick Breuker, Tim Kroll und Marvin Armbruster erhalten. Thomas Ricks (berufliche Belastung) steht ebenso nicht mehr zur Verfügung wie Emre Kirici.

Besonders schmerzlich sind aber die Abgänge von Niklas Geske und David Feldmann. „Die haben in der Regel zusammen 30 Punkte erzielt. Dazu fehlt uns ohne Geske ein Spielmacher“, gibt sich Mlynarski wenig angetan von der derzeitigen Situation. Auch Dominik Lischowski ist kein 49-er mehr; Max Winter spielt inzwischen Football bei den Giants.

Pomare arbeitet am Comeback

Immerhin ist Ramiro Pomare, der fast die ganze letzte Saison durch einen Bandscheibenvorfall ausfiel, wieder im Training. Neu im Kader stehen Julian Jasinski, der im Vorjahr mit den Juniorbaskets in der U 16-Bundesliga spielte. Dazu kommt mit Max Isenberg (Baskets Lüdenscheid) ein junger Akteur für die Positionen drei und vier. Eventuell stößt Mitte Oktober auch Ex-Juniorbasket Jonas Kehse dazu, falls er bis dahin seine Knieverletzung überwunden hat.

Erste Testspielgegner in der Vorbereitung auf die Mitte September beginnende Saison sind die eigene zweite Mannschaft (15. August) und Liga-Konkurrent SV Hagen-Haspe (22. August).



Kommentare
Aus dem Ressort
Malte Fischer unterbietet zwölf Jahre alten Kreisrekord
Leichtathletik
"Ich bin beeindruckt, mit welchem Engagement Jung und Alt zum Dortmunder City-Lauf antreten und wie begeistert die Zuschauer die Rennen verfolgen", zeigte sich Oberbürgermeister Ullrich Sierau, der einen Teil der Wettbewerbe verfolgte, von der Traditionsveranstaltung angetan.
Enttäuschung zum Auftakt - SVD unterliegt Hagen 63:67
Basketball: 2....
Auf den ersten Korb der Saison mussten sie nicht lange warten: Lucas Lages nutzte einen von zwei Freiwürfen. Was an dieser Szene ebenso bemerkenswert war: Es war nicht nur das 1:0, sondern auch schon die letzte Führung des SVD. Nach enttäuschenden 40 Minuten hatten die Hausherren das Spiel gegen BG...
2:2 - ASC 09 steigert sich nach der Pause
Fußball: Oberliga
Fußball-Oberligist hat auch beim zweites Auswärtsspiel in Serie gepunktet. Beim SV Lippstadt holte das Team von Daniel Rios am Sonntag ein 2:2 (0:1). Mit dem Unentschieden können Trainer und Team gut leben. Allerdings kassierte die Mannschaft für die erste Hälfte auch Kritik.
3:0 gegen Köln - BVB-U19 setzt sich oben fest
Fußball:...
Nach einem durchwachsenen Saisonstart fassen die U19-Fußballer von Borussia Dortmundallmählich Tritt. Dank des am Ende verdienten 3:0 (1:0) über den 1. FC Köln setzen sich die Borussen erst einmal im oberen Drittel der Tabelle fest.
Titelanwärter Siegen ist für Höchsten eine Nummer zu groß
Handball: Verbandsliga 2
Handball-Verbandsligist Borussia Höchsten hat am Samstag die zweite Saisonniederlage kassiert. Beim Titelanwärter RSVE Siegen unterlag das personell arg gebeutelte Team von Trainer Tobias Genau mit 26:36 (11:18).
Umfrage
Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

 
Fotos und Videos
Fußball, Bezirksliga 9: TuS Eichlinghofen - BG Schwerin 2:1 (1:1)
Bildgalerie
Fotostrecke
30. City-Lauf in der Dortmunder Innenstadt
Bildgalerie
Fotostrecke