ASC empfängt den BVB II zum Testspiel

Gerade erst in die Saisonvorbereitung eingestiegen, bestreitet Fußball-Oberligist ASC 09 Dortmund am Samstag (15 Uhr) bereits sein erstes Testspiel. Der Gegner ist traditionell die Mannschaft von Trainer David Wagner, Borussia Dortmund II.

Dortmund.. "Wir wissen schon, dass der BVB II in seiner Vorbereitung ein gutes Stück weiter ist. Aber diese Partie ist trotzdem für uns ein reizvoller Vergleich. Im Spiel gegen einen starken Gegner können wir nur dazulernen. Das Ergebnis ist dabei völlig unwichtig. Von Bedeutung ist, dass wir das Umsetzen, was wir uns vorgenommen haben", berichtet Daniel Rios.

Rios muss fünf Spieler ersetzen

Der ASC-Trainer, der selbst aus der BVB-Jugend stammt und später in Borussias Regionalliga-Team spielte, muss allerdings fünf Spieler ersetzen. Nils Cala wird nach seinem Innenbandriss erst in rund drei Wochen das Training aufnehmen. Silas Lennertz muss sich noch länger gedulden. Nach seinem zweiten Schienbeinbruch befindet er sich im Aufbautraining, an Laufarbeit ist allerdings noch nicht zu denken.

Pascal Thomas, der Aplerbecker Neuzugang vom SV Brackel, hat nach seiner Operation am Fußgelenk erst leichtes Lauftraining aufgenommen und kann ebenfalls nicht eingesetzt werden. Dazu kommen noch Patrik Dedner und David Steindor.

Dedner und Steindor fehlen

Dedner laboriert an einer leichten Zerrung und wird vorsichtshalber geschont, Steindor befindet sich nach seiner Knieverletzung im Aufbautraining.

Außerdem fehlt Sören Dieckmann, der zum BVB II-Kader in der Vorbereitung gehört. Der Stürmer, der in der letzten Saison für die BVB-A-Junioren spielte, aber lange Zeit verletzt ausfiel, wird am Samstag für die Borussen angreifen. Ob Dieckmann zum ASC wechselt, entscheidet sich am Monatsende.

Wagner will durchwechseln

BVB II-Trainer David Wagner, der wie berichtet auf die verletzten Maximilian Güll und Michael Eberwein verzichtet, hat sich bereits festgelegt: "In Aplerbeck erhalten letztmalig in dieser Vorbereitung alle Spieler eine Chance. Nach der Pause wird komplett durchgewechselt. Für jeden Spieler ist dieser Test eine gute Möglichkeit sich zu präsentieren."

Fußball-Oberligist ASC 09 Dortmund nutzt den Rahmen des Vorbereitungsspiels gegen den BVB II, um am Samstag ab 13 Uhr, im Aplerbecker Waldstadion seine neue Mannschaft für die 2. Saison in der Oberliga Westfalen vorzustellen.