Andreas Hermes übernimmt Alsteddes A-Jugend

Die A-Jugendfußballer des SV BW Alstedde haben einen neuen Trainer. Andreas Hermes wird das Amt zum Rückrundenstart übernehmen und die Mannschaft ab Ende Januar auf die zweite Halbserie vorbereiten.

Alstedde.. Andreas Hermes wird Nachfolger von Uwe Liedtke, der Co-Trainer Sven Schultze seinen Rücktritt erklärte. Grund ist das zeitintensive Engagement von Liedtke als Fitness-Coach des Tennis-Profis Jan-Lennard Struff.
"Uwe Liedtke hat mich frühzeitig darüber in Kenntnis gesetzt. So hatten wir genügend Zeit für die Suche nach einem Nachfolger. Wir danken Uwe und Sven für ihre erfolgreiche Arbeit", sagt BWA-Jugendleiter Marco Mowinkel. Alsteddes ältester Nachwuchs belegt Rang drei in der Lüdinghausener Kreisliga.

Andreas Hermes war bis zum Sommer über 20 Jahre als Trainer bei Westfalia Wethmar im Einsatz. Zuletzt hatte er die B-Jugend trainiert. "Andreas war unser Favorit", so Mowinkel. "Er besitzt einen Trainerschein und verfügt über sehr viel Erfahrung." Hermes soll den Übergang der A-Jugendlichen in den Seniorenbereich unterstützen.