Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Panne

Albtraum in der Körnig-Halle

22.01.2013 | 18:17 Uhr
Albtraum in der Körnig-Halle
Themenbild Stoppuhr Leichtathletik Zeit Uhr Zeitnahme Foto: Dirk Bauer / WAZFoto: Bauer Dirk

Der Ausfall einer Zeitmessanlage ist der Albtraum eines jeden Veranstalters. Beim Hallensportfest des LC Rapid in der Körnig-Halle trat dieser Super-Gau ein, denn auf der Sprintgeraden versagte offensichtlich aufgrund eines Software-Fehlers der Chronometer und konnte trotz umfangreicher Bemühungen nicht in Gang gebracht werden.

Bereits im Sommer 2012 war die Zeitmessanlage im Stadion Rote Erde bei den westfälischen Jugendmeisterschaften defekt, so dass das Thema Zeitmessung auf dem Kreistag der Dortmunder Leichtathleten heiß diskutiert wurde.

Beim Rapid-Sportfest traten mehrere Athleten, die sich auf der kurzen Sprintstrecke für die deutschen Hallenmeisterschaften qualifizieren wollten, unverrichteter Dinge die Heimreise an, weil handgestoppte Zeiten offiziell nicht anerkannt werden.

„Das war keine gute Werbung für den Leichtathletik-Standort Dortmund,“ meinte LGO-Sprinterin Katharina Grompe deren handgestoppte 7,2 Sekunden ebenfalls wertlos sind. .



Kommentare
Aus dem Ressort
Keilerei beendet Kreispokal-Endspiel der B-Juniorinnen
Partie abgebrochen
Eine Keilerei mit Spielern und Zuschauern beendete gestern Abend das Fußball-Kreispokal-Finale der B-Juniorinnen zwischen dem SV Berghofen und dem SF Ay Yildiz Derne. Nach 61 von 80 zu spielenden Minuten brach Schiedsrichter Thorsten Labudde die Partie beim Stande von 1:0 für Berghofen ab.
Zehn Thesen Krystian Sikorski im Eisadler-Check
Eishockey: Regionalliga...
Elf Spiele, elf Siege. Die Eisadler ziehen an der Tabellenspitze der Regionalliga West einsame Kreise. Das schreit nach provokanten Thesen. Tobias Jöhren hat sie aufgestellt, Trainer Krystian Sikorski hat zu ihnen Stellung bezogen.
Zimmermann genießt zweite Karriere beim BVB
Handball: 2. Bundesliga
Mit der Handball-Karriere hatte Zydre Zimmermann eigentlich schon abgeschlossen. Bis der Anruf von Ildiko Barna kam. Jetzt spielt die 31-Jährige bei Borussia Dortmund und könnte sich im Mai den Traum vom Aufstieg in die Bundesliga erfüllen. "Schon verrückt", findet sie das.
Eisadler feiern 14:0-Kantersieg gegen Wiehl
Eishockey: Regionalliga...
Die Erfolgsserie der Eisadler Dortmund ist nicht zu stoppen. Am Wochenende konnte die Maximalausbeute von sechs Punkten erzielt werden. Am Freitag bezwang die Mannschaft von Krystian Sikorski die Lauterbacher Luchse und auch am Sonntag konnten die Eisadler einen Sieg einfahren.
Kostenlose Lehrstunde für den TV Hörde
Volleyball: Dritte Liga
Auf der erneut dicht besetzten Tribüne hatten sich die Hörder Fans nach längerer Abstinenz auf ein Spitzenspiel gefreut. Doch nach nur 76 Minuten hatten die "Tebus" aus dem Tecklenburger Land, die sich vor einem Jahr freiwillig aus der zweiten Bundesliga abgemeldet hatten, die Festung Hörde im...
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
29%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
910 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Handball, 2. Bundesliga: BVB - TV Beyeröhde 34:20 (16:10)
Bildgalerie
Fotostrecke
Die besten Bilder der Stadtmeisterschaften im Jugendhandball
Bildgalerie
Fotostrecke