Oskar Edel schwimmt Vereinsrekord

Evelin und Oskar Edel (von links) mit Marie Rumpf.
Evelin und Oskar Edel (von links) mit Marie Rumpf.
Foto: Picasa
Was wir bereits wissen
Dinslaken. Neue Bestzeit über 400 Meter Lagen. Vier Hiesfelder Siege in Dortmund.

Mit nur drei Aktiven reiste der Nachwuchs des TV Jahn Hiesfeld zum 33. Dortmunder Schwimmmeeting. 628 Teilnehmer aus 43 Vereinen absolvierten in der Westfalenmetropole 2987 Starts im Südbad. Das Leistungsniveau der Veranstaltung war erwartungsgemäß hoch und Trainerin Nelli Edel wollte ihre Aktiven auf den langen Strecken testen. Die „Veilchen“ konnten bei gerade einmal vier Starts auch gleich vier Siege erzielen.

Evelin Edel (Jahrgang 2003) gewann die 800 Meter Freistil in persönlicher Bestzeit von 10:12,56 Minuten. Ihr Bruder Oskar Edel (Jahrgang 2001) siegte über 1500 Meter Freistil in 17:48,97 Minuten und über 400 Meter Lagen in neuem Vereinsrekord in 5:04,17Minuten.

Marie Rumpf (Jahrgang 2001) gewann in Bestzeit die 800 Meter Freistil in ihrem Jahrgang in 9:48,53 Minuten. Die damit erzielten 592 Punkte reichten zum neunten Platz in der Gesamtpunktbestenwertung der Damen. Ein beachtliches Ergebnis.

Nun können sich die Hiesfelder Aktiven auf die Bezirksmeisterschaften, die Ende Februar in Duisburg stattfinden, vorbereiten.