Jahn-Trio schwimmt bei Deutscher Meisterschaft

Oskar Edel, Marie Rumpf, Trainerin Nelli Edel und Evelin Edel (von links) fahren zur DM nach Berlin.
Oskar Edel, Marie Rumpf, Trainerin Nelli Edel und Evelin Edel (von links) fahren zur DM nach Berlin.
Was wir bereits wissen
Dinslaken. Marie Rumpf, Evelin Edel und Oskar Edel sind ab heute bei Jahrgangs-Wettkämpfen in Berlin am Start.

Drei Schwimmer des TV Jahn Hiesfeld haben es geschafft, sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin zu qualifizieren. Insgesamt gehen vom heutigen Dienstag bis Samstag 1554 Aktive aus 321 Vereinen mit der Rekordzahl von 5194 Starts auf Medaillenjagd.

Bei der größten Jugendveranstaltung des Deutschen Schwimmverband gehen Marie Rumpf (Jg. 2001), Evelin Edel (Jg. 2003) und Oskar Edel (Jg. 2001) für die „Veilchen“ an den Start. In den letzten Trainingswochen wurde akribisch an letzten Feinheiten gearbeitet, um die Schwimmer auf den Saisonhöhepunkt vorzubereiten.

Oskar Edel hat mit fünf Starts (50 Meter, 100 Meter, 200 Meter, 400 Meter sowie 1500 Meter Freistil) das größte und schwierigste Programm. Ihm folgt Marie Rumpf mit drei Starts über 200 Meter, 400 Meter und 800 Meter Freistil. Evelin Edel ist die Jüngste im Team und geht im Jugendmehrkampf bei ihrer ersten Deutschen Jahrgangsmeisterschaft an den Start. Dort muss sie die 100 Meter und 200 Meter Schmetterling, 200 Meter Lagen und 400 Meter Freistil sowie 50 Meter Schmetterling Beine absolvieren.

Abteilungsleiter Kai Benninghoff ist der Überzeugung, dass die jungen, motivierten Aktiven dem Druck des großen und wichtigen Events standhalten.