Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Judo

Bushido räumte bei Kreisturnieren ab

13.11.2012 | 16:35 Uhr
Bushido räumte bei Kreisturnieren ab
Ein Teil der erfolgreichen U14: v.l. Juke Hüsken, Celina Bruchmann und Niklas Scholz.Foto: NRZ

Dinslaken. Die Judoka des Bushido Dinslaken trumpften bei der Kreismeisterschaft der U 11 und beim Kreispokalturnier der U 14 und U 17 in Bedburg-Hau auf.

Die Judoka des Bushido Dinslaken trumpften bei der Kreismeisterschaft der U 11 und beim Kreispokalturnier der U 14 und U 17 in Bedburg-Hau auf. Für die U 11 ging es um die Fahrkarten zur Bezirksmeisterschaft am kommenden Samstag in Grevenbroich. Alle sechs Dinslakener Judoka schafften die Qualifikation.

Linus Hüsken beeindruckte

Besonders beeindruckte Linus Hüsken, der sich nach vorzeitig gewonnenen Kämpfen den Titel des Kreismeisters in der Klasse bis 28 Kg sicherte. Stella Frieseke und Lara Brandt wurden Vizemeisterinnen. Mit der Bronzemedaille kamen Sascha Holtkamp, Maximilian Baik und Benedikt Epler zur Bezirksmeisterschaft.

Noch erfolgreicher war die U 14 beim Kreispokalturnier und sammelte drei Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen. Einen ersten Platz erkämpften sich Can Marc Setzer (+60 Kg), Luke Hüsken (-31 Kg) und Jan Niklas Epler (-34 Kg). Niklas Scholz (-43 Kg) erkämpfte sich nach vier gewonnenen und einem verlorenen Kampf die Silbermedaille. Bronze ging an Alina Frieseke (-53 Kg) und Jonas Herre (-46 Kg). Jan Bergendahl (1. Platz) und Jana Sandrine Jäger (3. Platz) gewannen zwei weitere Medaillen.

NRZ


Kommentare
Aus dem Ressort
Hiesfeld startet ins Sonsbecker Turnier
Fußball
Mit dem einwöchigen Vorbereitungsturnier beim SV Sonsbeck beschließt Fußball-Oberligist TV Jahn Hiesfeld die Testspielphase. Drei Partien müssen die „Veilchen“ im schmucken Willy-Lemkens-Sportpark des Ligakonkurrenten absolvieren. Zum Auftakt trifft die Mannschaft von Jörg Vollack am Sonntag um 15...
„Gold-Jung“ ist auch im Golddorf erfolgreich
Reiten
Dinslaken. Olympiasieger gewann zum Auftakt der Hünxer Vielseitigkeitstage gleich die Geländeprüfung der Klasse A und startete auch mit Leopin in der Dressur stark. Landestrainer ist vom Gelände beeindruckt.
Sturz warf Schmelt nicht aus der Bahn
Radsport
Dinslaken. Dinslakener Radsportlerin wurde mit ihrer Partnerin gestern Siebte der vorletzten Transalp-Etappe. Abschnitt kam dem Duo entgegen. Vorfreude auf den Gardasee.
Zweite Reihe bleibt bei den Kobras
Eishockey
Dinslaken. Neben den bisherigen Neuverpflichtungen können die Dinslakener Kobras mittlerweile auch weitere Vertragsverlängerungen bekannt geben. Mit Benedikt Hüsken, Dominick Spazier und Timothy Tanke hat gleich die komplette zweite Reihe des Eishockey-Regionalligisten verlängert.
SGP Oberlohberg braucht einen langen Atem
Fußball
Falls die SGP Oberlohberg zu Saisonbeginn wie ein übermotiviertes Pferd auf der Galoppbahn das Feld anführt und später zurückfällt, kann das auch mit den Platzverhältnissen zu tun haben. „Der Ascheplatz ist in einem katastrophalen Zustand“, klagt Andreas Matyjaszek. Im Winter sei das ein extremer...
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Triathlon in Löhnen
Bildgalerie
Wettkampf
Drachenbootregatta
Bildgalerie
Regatta
RFV Bruckhausen
Bildgalerie
Reiten
Jahn Hiesfeld feiert
Bildgalerie
Fußball Oberliga