Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Judo

Bushido räumte bei Kreisturnieren ab

13.11.2012 | 16:35 Uhr
Bushido räumte bei Kreisturnieren ab
Ein Teil der erfolgreichen U14: v.l. Juke Hüsken, Celina Bruchmann und Niklas Scholz.Foto: NRZ

Dinslaken. Die Judoka des Bushido Dinslaken trumpften bei der Kreismeisterschaft der U 11 und beim Kreispokalturnier der U 14 und U 17 in Bedburg-Hau auf.

Die Judoka des Bushido Dinslaken trumpften bei der Kreismeisterschaft der U 11 und beim Kreispokalturnier der U 14 und U 17 in Bedburg-Hau auf. Für die U 11 ging es um die Fahrkarten zur Bezirksmeisterschaft am kommenden Samstag in Grevenbroich. Alle sechs Dinslakener Judoka schafften die Qualifikation.

Linus Hüsken beeindruckte

Besonders beeindruckte Linus Hüsken, der sich nach vorzeitig gewonnenen Kämpfen den Titel des Kreismeisters in der Klasse bis 28 Kg sicherte. Stella Frieseke und Lara Brandt wurden Vizemeisterinnen. Mit der Bronzemedaille kamen Sascha Holtkamp, Maximilian Baik und Benedikt Epler zur Bezirksmeisterschaft.

Noch erfolgreicher war die U 14 beim Kreispokalturnier und sammelte drei Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen. Einen ersten Platz erkämpften sich Can Marc Setzer (+60 Kg), Luke Hüsken (-31 Kg) und Jan Niklas Epler (-34 Kg). Niklas Scholz (-43 Kg) erkämpfte sich nach vier gewonnenen und einem verlorenen Kampf die Silbermedaille. Bronze ging an Alina Frieseke (-53 Kg) und Jonas Herre (-46 Kg). Jan Bergendahl (1. Platz) und Jana Sandrine Jäger (3. Platz) gewannen zwei weitere Medaillen.

NRZ



Kommentare
Aus dem Ressort
Karacali muss improvisieren
Fußball
Dinslaken/Voerde. Neuer Trainer von Yesilyurt beklagt vor dem Saisonstart in der Kreisliga B Ausfälle. SGP-Trainer Friebel ist optimistisch.
Hufe startet in Dänemark
Triathlon
Voerde. Sich kurzfristig gegen die Teilnahme bei der Vereinsmeisterschaft der Triminators in Voerde und für einen Start beim Ironman am Wochenende in Kopenhagen entschieden hat sich Mareen Hufe.
Stutz sieht den TVV gut aufgestellt
Mädchenfußball
Voerde. Rund 50 Mädchen kicken mittlerweile an der Rönskenstraße. Fünf Talente haben bereits den Sprung zu den Damen geschafft. U 15 im Übergang.
Annika holte Silber in Zeiskam
Reiten
Voerde. Reiterin des RV Krüsterhof wurde mit Fidelia Zweite beim Bundesnachwuchschampionat. Ärgerliches Verreiten kostete den Gesamtsieg.
Glanzlos in die nächste Runde
Fußball
Dinslaken. Fußball-Oberligist TV Jahn Hiesfeld erfüllte beim 4:1 über B-Ligist Rumeln nur die Pflicht. Zweimal Ohnesorge, Borutzki und Pütters trafen für die Gäste.
Umfrage
Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

 
Fotos und Videos
Jahn im Pech
Bildgalerie
Fußball Oberliga
Reitturnier
Bildgalerie
Reitsport
Triathlon in Löhnen
Bildgalerie
Wettkampf
Drachenbootregatta
Bildgalerie
Regatta