Alina Gotzes im Deutschlandkader

Shayenne Sommer, Nina Weis, Yasmina Görtz und Isabelle Willersen (v.l.).
Shayenne Sommer, Nina Weis, Yasmina Görtz und Isabelle Willersen (v.l.).
Foto: NRZ
Was wir bereits wissen
Gute Nachrichten zum Jahresbeginn für den Rollsportclub Dinslaken: Alina Gotzes wurde für den Deutschlandkader nominiert.

Dinslaken..  Gute Nachrichten zum Jahresbeginn für den Rollsportclub Dinslaken: Alina Gotzes wurde zum vierten Mal in Folge für den Deutschlandkader nominiert. Damit hat sie sich bereits die Teilnahme an den Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften gesichert.

Auch der Nachwuchs darf sich freuen. Vier Rollkunstläuferinnen haben es in den nordrhein-westfälischen Regionalförderkader geschafft. Shayenne Sommer, Nina Weis, Yasmina Görtz und Isabelle Willersen wurden vom Verband als besonders förderungswürdig ausgewählt.