Trainer Patrick Stich bleibt der Arminia weiter treu

Die Kreisliga B-Fußballer des SC Arminia Ickern werden auch in der Saison 2015/2016 von Patrick Stich (Foto) trainiert. Der 31-Jährige gab dem Vorstand seine Zusage und erklärte: Hier baut sich langfristig etwas auf. Die Jungs ziehen gut mit, das macht Spaß.

Castrop-rauxel.. Im nächsten Jahr peilt die Arminia, die aktuell den dritten Rang belegt, den Aufstieg in die Kreisliga A an. "Wenn die Mannschaft so zusammen bleibt, können wir eine gute Rolle spielen", so Stich. "Wir wollen auf jeden Fall ganz oben mitspielen."

Worte, die der Ickerner Vorstand gerne hört. "Das Team hat sich unter Patrick Stich hervorragend entwickelt", lobte der 1. Vorsitzende des Vereins, Christos Courtis. "Der Teamgeist stimmt absolut. Und auch die Trainingsbeteiligung ist weltklasse."

Stich geht dann in seine dritte Saison in Ickern. Zuvor war er bereits als Trainer der B- und A-Junioren aktiv. Auch Co-Trainer Yannick Grondin bleibt mindestens eine weitere Saison an Bord.

Die zweite Mannschaft der Arminia (Kreisliga C) wird in der nächsten Spielzeit von Willi Henseleit gecoacht. Jörg Orth wird bei der dritten Mannschaft (Kreisliga C) an der Seitenlinie stehen.