SuS Merklinde sichert Rang drei - Alle Ergebnisse

Nicht mehr vom dritten Rang der Kreisliga A verdrängt werden können die Fußballer des SuS Merklinde nach ihrem 16. Saisonsieg am Pfingstmontag. In der B-Liga ist der SuS Pöppinghausen dank des 2:1-Erfolgs bei den Sportfreunden Habinghorst im Abstiegskampf oben auf. Hier ist die Übersicht über die heimischen Kreisliga-Teams.

Castrop-rauxel.. Fußball-Kreisliga A HER SuS Merklinde - SC Constantin Herne 4:1 (1:1)

Der noch angepeilte zweite Platz wird für die Merklinde trotz des "Dreiers" gegen den SC Constantin (12.) nur schwerlich zu erreichen sein. Der FC Marokko Herne (2.) gewann das Topduell der Liga beim SV Firtinaspor mit 2:1 und ist Merklinde vier Punkte voraus. Gegen Constantin hatte der SuS nach dem 1:0 von Abdelghani Habri noch vier 100-prozentige Chancen, so der Sportliche Leiter Martin Broll. Kurz vor der Pause kassierte sein Team das 1:1.

Im Gegensatz zu den vergangenen Wochen nutzten die Castrop-Rauxeler ihre Chancen durch Sobhi-Moussa Omairat (65.), Linus Budde (89.) und Marco Gruszka (90.). Broll: "Constantin war im Angriff durchaus stark. Unser Keeper Max Möhrs hat noch einige schwierige Bälle gehalten."

TEAM UND TORE
MERKLINDE:
Möhrs; Ott (64. Durmis), Gaida, Borys, Gruszka, Omairat (76. L. Budde), Habri, Blank, Abou-Saleh, Murano, Tayele Ngilengo (54. Pögel).
Tore: 1:0 (29.) Habri, 1:1 (44.), 2:1 (65.) Omairat, 3:1 (89.) Budde, 4:1 (90.) Gruszka.
Bes. Vorkommnisse: (86.) "Gelb-Rot" gegen einen Constantin-Spieler wegen wiederholten Foulspiels.

DSC Wanne-Eickel II - SG Eintracht Ickern/Yeni Genclik 1:2 (1:1)

Die letzten Zweifel am Klassenverbleib räume die SG Eintracht/Genclik (8.) beim Viertletzten DSC Wanne II aus. Yalim Dogan als Freistoßtorschütze zum 1:1 (15.) sowie Vorlagengeber zum 2:1 (56.) durch Yasin Erdogrul war laut SG-Spielertrainer Serafettin Biyik "Mann des Tages".

TEAM UND TORE
EINTRACHT/GENCLIK:
De. Gaßner; Y.-D. Öztürk (76. A. Bayram), Erd. Ersoy, Corbaci, A. T. Bal, Klawitter, Y. Erdogrul, T. Peker, O. Dalkic, Biyik, Hü. Caliskan.
Tore: 1:0 (8.), 1:1 (15.) Y.-D. Öztürk, 1:2 (56.) Y. Erdogrul.
Bes. Vorkommnisse: (68.) Rote Karte gegen B. Ersin (Eintracht/Genclik) wegen Nachtretens.

SG Castrop-Rauxel - BV Herne Süd II 0:3 (0:2)

Dennis Hasecke, Trainer der SG Castrop (6.) brachte es nach der Niederlage gegen den BV Herne-Süd II (10.) kurz und knapp auf den Punkt: "Bei uns ist bereits in der Trainingswoche und in den Spielen die Luft" raus.

TEAM UND TORE
CASTROP:
Altmeppen; Dannemann, Barfuß, Trottenberg, Mintemur (54. Ni. Wagner), Mat. Gorzolnik, T. Schmitz (80. Strieder), Da. Klein, Taschke, E. Moustafa (76. T. Schulz), Olschewski.
Tore: 0:1 (12.), 0:2 (32.), 0:3 (80.).
Bes. Vorkommnisse: (71.) Rote Karte wegen einer "Notbremse" gegen Taschke (SG).

VfB Habinghorst - SpVg. Arminia Holsterhausen 3:3 (3:2)

Der gelernte Abwehrorganisator Nico Stockhausen (Foto) hielt als Torhüter-Ersatz für Andr Dante (Rotsperre) für den VfB Habinghorst (9.) gegen die abstiegsgefährdete Arminia Holsterhausen (14.) den Punkgewinn fest. VfB-Trainer Helmut Schulz: "Heute hatten wir auch einmal das Glück, das uns in dieser Saison gefehlt hat - und ein tollen Torwart. Außerdem konnten wir die Negativserie mit vier Niederlage ein wenig stoppen."

TEAM UND TORE
HABINGHORST:
Stockhausen; Beeking, Most, G.-A. Öztürk, P. Fritz (71. E. Schwarze), Seil, G. Mavridis, A. Caki (62. G.-F. Öztürk), Purchla, Nährig, Kantzke.
Tore: 1:0 (15.) Purchla, 1:1 (19.), 1:2 (40.), 2:2 (41.) G. Mavridis, 3:2 (43.) Purchla, 3:3 (53.)

Kreisliga A2 RE
TuS Henrichenburg - SpVg Recklinghausen 1:1 (0:0)

Am 31. Spieltag der Fußball-Kreisliga A2 Recklinghausen kam der TuS Henrichenburg (9.) nicht über ein 1:1 gegen die Spvg Recklinghausen (12.) hinaus.

Nach einem torlosen ersten Durchgang, erzielte Michael Böhmer in der 49. Minute die 1:0-Führung für die Henrichenburger Elf von Coach Rainer Mattukat. Doch in der 64. Minute mussten die Gastgeber das 1:1 hinnehmen.

Der TuS Henrichenburg klettert durch das Remis um einen Platz in der Tabelle nach oben und ist jetzt Neunter. Allerdings wird sich die Mattukat-Elf in dieser Spielzeit plätzemäßig wohl kaum noch verbessern, da der Achte Türkiyem Herten sieben Punkte Vorsprung hat.


Und diese Partien standen für die heimischen B-Ligisten an: Kreisliga B1 HER
SuS Merklinde II - SV Wacker Obercastrop II 1:2 (0:2)

TEAMS UND TORE
MERKLINDE II:
Marwitz, Schudmann, Mader, Kupka, Georgii, Frins (65. Thomer), J. Schickling, L. Schickling, M. Aller, Loenser, Yigit
OBERCASTROP II: Ferdinand, Janicki (80. Jordan), Körber, Kremer, Rachner, Podlewski, Kalender, Schmitz, Atzeni (67. Winge), Maurer, Birbir.
Tore: 0:1 (11.) Maurer, 0:2 (30.) Atzeni, 1:2 (65./FE) Mader.

SG Castrop-Rauxel II - FC Frohlinde II 2:5 (2:1)

TEAMS UND TORE
CASTROP II:
Zubke, Jarzina (62. Schwarz/76. Wilken), Takim, Tost, Malkus, Glootz, Stammers, Elsner, Mücke, Yesilbas, Tetzel
FROHLINDE II: Böhmer, Diesner, Rose, R. Vierhaus, Salloch, Klaus (46. Meister), Karakavak, Ebert, Fülling (46. Haggart), C. Aller, Reichel.
Tore: 0:1 (9.) Karakavak, 1:1 (24.) Takim, 2:1 (36.) Mücke, 2:2 (46.) R. Vierhaus, 2:3 (59.) Karakavak, 2:4 (75.) Klaus, 2:5 (87.) Karajic.

RSV Holthausen - Victoria Habinghorst 5:0 (2:0)

TEAM UND TORE
VICTORIA:
Franke, Biebler, Di Ianne, Barliatsos (38. Zastrow), Jacke, Ott, Sandvoß, Welzel (30. Aderraz), Vöpel, Zöllner (25. Hahm), M. Mavridis.
Tore: 1:0 (15.), 2:0 (18./FE), 3:0 (55./FE), 4:0 (65.), 5:0 (75.).

VfB Habinghorst II - Arminia Sodingen 6:0 (3:0)

TEAM UND TORE
HABINGHORST II:
M. Burkhardt, Damaschke, D. Hüser, Schwarze, Kinsler, Budde, Neumann, Krumtünger, Weitz, Kazakis, Sausmikat.
Tore: 1:0 (17.) D. Hüser, 2:0 (20.) Weitz, 3:0 (40.) Krumtünger, 4:0 (65.) Kazakis, 5:0 (77.) D. Hüser, 6:0 (80.) Budde.

SF Habinghorst - SuS Pöppinghausen I 1:2

TEAMS UND TORE
SPORTFREUNDE:
Yildiz, Hukic, An. Alic (67. Ahmetovic), Karabegovic, Yavuz, Beutler, Rasinlic, Al. Alic, Dzilic, Iguz, Scherer (46. Ruscio) -
PÖPPINGHAUSEN: Stec, Thieme (89. Karakugum), Somun (28. Ntokoros), Erdogrul, Caymaz (16. Degirmen), Aptoulaziz, Schlömann, Zegar, Uzunoglu, Hamza, Zigan.
Tore: 0:1 Schlömann (16.), 0:2 Ntokoros (67.), 1:2 Karabegovic (84.).
Bes. Vorkommnis: Stec (Pöppinghausen) hält Foulelfmeter von Karabegovic (90.+3).

SV Dingen - TSK Herne 1:1 (0:0)

TEAM UND TORE
DINGEN:
Yildiz, Saliji (61. Idriz), Kabadayi, Tiris, Wesche, M. Ertürk, Al Ghutani, Agriffou (36. Kirkkilic), Zaremba, B. Ertürk, I. Bahcecioglu.
Tore: 1:0 (58.) Kirkkilic, 1:1 (61.).

SC Arminia Ickern (spielfrei) Kreisliga B4 RE TuS Henrichenburg II - SV Borussia Ahsen II

TEAMS UND TORE
HENRICHENBURG II:
Panil, F. Jantscher, Wittwer, Botor, Hölter (46. Müller), Grenda, Schweiger (46. Czaja), Nerger (4. Schmedding), Boschella, Suthoff, Scheurer.
Tore: 0:1 (40.), 0:2 (20.), 0:3 (63.), 1:3 (85.) Scheurer.
Bes. Vorkommnis: Gelb-Rote Karte gegen Wittwer (68.) wegen Meckerns.