Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Radsport - Eintagesrennen

Sieberg steigt in Belgien aufs Rad

25.02.2010 | 14:03 Uhr
Sieberg steigt in Belgien aufs Rad

Der Castrop-Rauxeler Radprofi Marcel Sieberg geht am Wochenende in Belgien bei zwei Eintagesrennen an den Start.

Eigentlich kann man kaum nachvollziehen, warum Marcel Sieberg die Frühjahrsrennen im Nachbarland Belgien so mag. Da ist es oft kalt und nass, und es geht auf tückischem Kopfsteinpflaster mächtig zur Sache.

Doch das scheint dem Radprofi aus Rauxel kaum was auszumachen. Sieberg ist halt kein Schönwetterfahrer. Nach der Stippvisite bei der Algarve-Rundfahrt in Portugal macht sich der 28-jährige Profi aus dem Team Columbia-HTC von seinem Wohnort im rheinischen Hürt auf nach Belgien, wo am Wochenende gleich zwei Tagesrennen mit insgesamt rund 400 Kilometern abzustrampeln sind.

Am Samstag (27.) fährt Sieberg das „Omloop Het Niewsblad”, 204 Kilometer rund um Gent. Am Sonntag (28.) folgt dann der Tagesklassiker „Kuurne-Brüssel-Kuurne” mit 194 Kilometern Länge. Beide Rennen hat der Columbia-Pedalero letztes Jahr nicht bestritten, hatte im Flandern aber einen seiner größten Erfolge zu verzeichnen: Vor drei Jahren wurde er Zweiter beim „Omloop”. Ob er daran anknüpfen kann, hängt vielleicht auch vom (schlechten) Wetter ab.

Eine Woche danach könnte es jedenfalls schon etwas sonniger werden. Dann steht mit „Paris-Nizza” (7. bis 14. März) der erste echte Frühjahrsklassiker auf Marcel Siebergs Rennplan.

Ralf Schacht



Kommentare
Aus dem Ressort
Ickern will die Auswärtsserie fortsetzen - die Vorschauen
Handball
Die Landesliga-Handballer des TuS Ickern müssen in Ahlen ran und wollen dort ihre Auswärtsserie fortsetzen - vier Siege in Folge stehen bislang zu Buche. Gegen einen unbekannten Aufsteiger muss die HSG Rauxel-Schwerin antreten. Die Damen des Castroper TV wollen gegen Waltrop den Start nicht...
Der SuS will ungeschlagen bleiben - die Vorschauen
Fußball: Kreisligen
Als einziges Team in der Herner Staffel der Kreisliga A hat der SuS Merklinde noch den Nimbus der Unbesiegbarkeit inne. Trotzdem hat sich der SuS nach zehn Spielen noch nicht abgesetzt. Die Verfolger sind dem Spitzenreiter auf den Fersen. In der Recklinghäuser Staffel ist der TuS Henrichenburg...
FCF will Platzwechsel / Wacker und Spvg im Hoch
Fußball: Bezirksliga 9
Während der FC Frohlinde zuletzt von Wacker Obercastrop einen Dämpfer verpasst bekam, freuen sich die Obercastroper und die Schweriner über ein kleines Hoch. Schwerin kann bei einem Sieg weiter klettern, Wacker trifft auf den letzten Gegner der Spvg. Und Frohlinde? Der FC kann sich den ersten...
Der "Knipser" ist auch ein fairer Sportsmann
Auf der Außenbahn
Stürmer sind auf dem Fußballplatz für das Toreschießen zuständig. Beim A-Liga-Spiel seiner SG Castrop, bewies Michael Dschaak, dass man darüber den Fairplay-Gedanken nicht vergessen darf und verhielt sich vorbildlich. Hier lesen Sie weitere amüsante Geschichte rund um das vergangene Castrop-Rauxeler...
Schwerin übernimmt Tabellenführung von SG Castrop
Jugendfußball-Kreisliga
Die A-Junioren-Fußballer der SG Castrop sind auch nach dem neunten Spieltag der Kreisliga A noch unbesiegt. Im Spitzenspiel gegen den ebenfalls ungeschlagenen FC Frohlinde gab es ein 3:3. Die Tabellenführung musste die SG an die punktgleiche Spvg Schwerin abtreten, die ein 11:0-Schützenfest in Herne...
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
20.10.2014: Das Castrop-Rauxeler Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
13.10.2014: Das Castrop-Rauxeler Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
06.10.2014: Das Castrop-Rauxeler Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
29.09.2014: Das Castrop-Rauxeler Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke