Nur B-Junioren der Spvg haben ihren Platz sicher

Welche Junioren-Fußballteams aus dem Fußballkreis Herne in der Saison 2015/16 in den überkreislichen Ligen mitmischen dürfen, ist noch nicht sicher. Bei der Frage der Übungsleiter haben sich die Vereine jedoch bereits festgelegt.

Castrop-rauxel.. Die A-Junioren der Spvg Schwerin stehen nach dem 3:1 gegen die SG Castrop als Kreisliga-A-Meister fest. So nehmen die "Blau-Gelben" an der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga teil. Nach drei Jahren Kreisliga wäre der Sprung in die nächsthöhere Spielklasse ein erster Schritt, um an erfolgreichere Zeiten anzuknüpfen.

2007/08 waren die Schweriner noch in der Westfalenliga am Ball. Trainer der A-Junioren wird in jedem Fall Stephan Böhm, wie von Jugendkoordinator Frank Rupieper zu erfahren war. Böhm war zuvor beim SV Zweckel (Gladbeck) als C-Junioren-Coach aktiv.

Öz kommt zurück

Die B-Junioren der Spvg Schwerin sind nach gemeistertem Bezirksliga-Verbleib derzeit der einzig sichere Castrop-Rauxeler Vertreter im überkreislichen Wettbewerb. Trainer Jörg Ritz wird in der kommenden Saison allerdings nicht mehr an der Seitenlinie stehen, sondern "nur noch meine Hund trainieren", kündigte er an.

Ritz war erst zur laufenden Spielzeit nach Schwerin zurückgekehrt. Nevzat Öz wird künftig die B-Junioren in der Bezirksliga trainieren. Auch Öz ist ein bekanntes Gesicht am Grafweg.

Lauer bleibt SG-Coach

Die SG Castrop ist nach einer Saison aus der Bezirksliga abgestiegen. Coach Andreas Lauer wird den Alt-Jahrgang in der Kreisliga A anleiten. Der SV Wacker Obercastrop hat derzeit noch Chance, A-Liga-Meister zu werden und in die Aufstiegsrunde zu erreichen.

Die C-Junioren der Spvg Schwerin haben Platz eins im Kreisliga-Oberhaus bereits sicher. Der Bezirksliga-Absteiger könnte über die Aufstiegsrunde in den überkreislichen Wettbewerb zurückkehren. Wolfgang Muth wird das Trainer-Zepter schwingen.

Die D-Junioren der Spvg Schwerin haben ihre Chancen auf die Teilnahme an der nächsten U13-Nachwuchsrunde verspielt. Die D1-Junioren sind unter Trainer Timo Muth, der künftig die C-Junioren der SG Castrop (Kreisliga A) betreuen wird, abgestiegen.

Schwerin II hat in der Bestenrunde die notwendige Platzierung verpasst. "Der Kreis Herne wird keinen Vertreter in dieser Spielklasse haben", erklärte Staffelleiter Holger Bellinghof. Neuer Schweriner D-Junioren-Coach wird Markus Bröcking.