Merklinde peilt den zweiten Platz an alle Vorberichte

Am Sonntag gastiert der SuS Merklinde (3.) in der Herner Fußball-Kreisliga A beim BV Herne-Süd II (10.). Die SG Eintracht Ickern/Yeni Genclik (9.) empfängt die SG Castrop-Rauxel (5.) zum Lokalderby. Der VfB Habinghorst (8.) tritt beim beim VfB Börnig (6.) an. Hier alle Partien der heimischen Kreisligisten in der Vorschau.

Castrop-rauxel.. Fußball-Kreisliga A HER

BV Herne-Süd 1913 e.V. II - SuS Merklinde
(So, 13 Uhr, Bergstraße, 44625 Herne)

Nach dem 0:0 am vergangenen Sonntag gegen die SG Eintracht/Genclik (9.) ist der Merklinder Rückstand auf den Spitzenreiter SV Firtinaspor Herne auf neun Punkte angewachsen. Martin Broll, Sportlicher Leiter des SuS, sagt: "Leider ist der Zug für uns wohl endgültig abgefahren. Wir werden jetzt versuchen, ohne Druck zu spielen und die Saison als Vize-Meister abzuschließen."

Personell ändert sich nicht viel gegenüber der Vorwoche. Womöglich kehren aber die zuletzt verletzten Emil Durmis, Henning Sturmeit und Kevin Pögel zurück in den Kader. Aktuell steht der FC Marokko Herne mit zwei Punkten auf Merklinde auf dem zweiten Rang. Gegen den Aufsteiger BV Herne-Süd II gelang dem SuS im Hinspiel ein knapper 1:0-Sieg.

SG Eintracht Ickern/Yeni Genclik - SG Castrop-Rauxel
(So, 15 Uhr, Ufer- Levringhauserstraße, 44581 Castrop-Rauxel)

Die SG Castrop (5.) hat durch den 10:2-Kantersieg am vergangenen Spieltag gegen den neuen Tabellenletzten SC Westfalia Herne II wieder den Sprung unter die Top-Fünf geschafft. Am Sonntag wollen die Kicker von Castrops Übungsleiter Dennis Hasecke diese Position gegen die SG Eintracht/Genclik (9.) verteidigen. Doch auch die Mannschaft von Eintracht/Genclik-Spielertrainer Serafettin Biyik ist aktuell gut drauf und seit vier Partien in Folge ungeschlagen. Das Hinspiel ende mit einem 2:2.


VfB Börnig - VfB Habinghorst
(So, 15 Uhr, Schadeburgstraße 44627 Herne)

Beide Mannschaften haben zuletzt drei Begegnungen in Folge verloren. Die Habinghorster Bilanz gegen Börnig aus der jüngsten Vergangenheit ist aber positiv: Bei drei Aufeinandertreffen gab es ein Unentschieden und zwei VfB-Siege. Das Hinspiel war mit 4:2 an Habinghorst gegangen.

Kreisliga A2 RE

SG Eintracht Ickern/Yeni Genclik - SG Castrop-Rauxel
(So, 15 Uhr, Am Stadion 1, 45659 Recklinghausen)

Der TuS Henrichenburg (10.) gastiert bei der SG Suderwich (6.). Das Hinspiel endete trotz 1:0- und 2:1-Führung für den TuS am Ende 2:2.



Und diese Partien stehen für die heimischen B-Ligisten an:

Kreisliga B1 HER

SV Wacker Obercastrop II - RSV Holthausen (So, 13 Uhr)

FC Frohlinde II - SuS Merklinde II (So, 13 Uhr)

Victoria Habinghorst - SV Dingen (So, 15 Uhr)

TSK Herne - VfB Habinghorst II (So, 15 Uhr)

Arminia Sodingen - SF Habinghorst (So, 15 Uhr)

SuS Pöppinghausen I - DJK Falkenhorst Herne II (So, 15 Uhr)

SC Arminia Ickern - SG Castrop-Rauxel II (So, 15 Uhr)

Kreisliga B4 RE

TuS 05 Sinsen III - TuS Henrichenburg II (So, 13.15 Uhr)