Gökhan Gül hat sein Ticket für Bulgarien sicher

Jetzt ist es amtlich: Der Castrop-Rauxeler Nachwuchs-Fußballer Gökhan Gül (vormals Arminia Ickern) vom VfL Bochum gehört zum Kader der deutschen U17-Junioren-Nationalmannschaft, die bei der Europameisterschaft in Bulgarien (6. Mai bis 22. Mai) aufläuft.

Castrop-rauxel.. Gül ist nunmehr für den Kader von DFB-Auswahl-Trainer Christian Wück für das Turnier nominiert worden - wie auch seine Bochumer Vereinskameraden Görkem Saglam und Erdinc Karakas. Das deutsche Team trifft in der EM-Endrunden-Gruppe B auf Tschechien, Slowenien und Belgien.

Die Mannschaft von Trainer Christian Wück zählt nicht nur aufgrund der guten Leistungen in der Qualifikation (mit Platz 1) zum engsten Favoritenkreis. De Coach sagt: "Wir spielen gegen Mannschaften, die wir mit diesem Jahrgang noch nie hatten."

Trotzdem kenne er die Gegner schon gut. "Die Slowenen kommen mit dem Topscorer der Eliterunde. Das ist sicher eine Mannschaft, auf die wir achten müssen. Die Tschechen haben sich gegen Schottland durchgesetzt, die uns letztes Jahr noch rausgeworfen hatten. Und die Belgier haben ihre Gruppe vor den Niederländern gewonnen. Da werden wir im ersten Spiel gleich zu 100 Prozent gefordert - physisch und mental."