Die entscheidende Phase beginnt am Donnerstag

Die Feld-Stadtmeisterschaften der heimischen Juniorenfußballer gehen in die entscheidende Phase. Am Donnerstag, 18. Juni, stehen in der Obercastroper Erin-Kampfbahn die ersten Spiele um Platz drei auf dem Programm.

Castrop-rauxel.. Um 17 Uhr eröffnen die E-Junioren des FC Frohlinde und von Victoria Habinghorst den Reigen der "kleinen" Endspiele. Ab 18 Uhr spielen der SuS Merklinde und der FC Frohlinde, der das Turnier im Vorjahr gewonnen hatte, den dritten Ring bei den D-Junioren aus. Um 19.15 Uhr wird das Platzierungsspiel der C-Junioren angepfiffen, in dem sich der TuS Henrichenburg und Arminia Ickern gegenüber stehen.

Einen Tag später, am Freitag, 19. Juni, ermitteln die A-Junioren ihren Drittplatzierten: Der Titelverteidiger Spvg Schwerin tritt ab 19.30 Uhr gegen Eintracht Ickern an. Bei den B-Junioren steht die SG Castrop bereits als Dritter fest, da Arminia Ickern zurückgezogen hatte. Alle Endspiele finden am Samstag, 20. Juni, statt.