Das Turnier der Frauen steht auf der Kippe

Die Feld-Stadtmeisterschaft der Fußballerinnen steht auf der Kippe. Womöglich fällt das Turnier, bei dem am Sonntag, 26. Juli, sechs Teams im Modus "Jeder gegen Jeden" spielen sollten, aus.

Castrop-rauxel.. Der SuS Merklinde (Absteiger aus der Kreisliga A) hat sein Team vom Wettbewerb zurückgezogen, berichtete Theo Schürhoff, Geschäftsführer des Stadtmeisterschafts-Gastgebers SV Wacker Obercastrop. Er sagt: "Sollte eine weitere Mannschaft absagen, verzichten wir auf das Turnier."

Aktuell besteht das Teilnehmerfeld aus dem Titelverteidiger Arminia Ickern, der Spvg Schwerin, der Victoria Habinghorst (alle Bezirksliga), dem Pöppinghausen und dem FC Frohlinde (beide Kreisliga B). Unterdessen beginnt die Stadtmeisterschaft der Männer am Sonntag, 19. Juli, mit dem Duell der Bezirksligisten Wacker Obercastrop und FC Frohlinde ab 15 Uhr an der Karlstraße.