Barfuß kehrt zurück zur SG Castrop

Christopher Barfuß kehrt nach einem halbjährigen Intermezzo beim Bezirksligisten SV Wacker Obercastrop zurück zum A-Kreisligisten SG Castrop. Im Sommer 2014 hatte Barfuß der SG den Rücken gekehrt und folgte seinem Coach Dennis Hasecke in Richtung Erin-Kampfbahn. Nun führt ihn der Weg nun zurück.

Castrop-rauxel.. Nach nur einem halben Jahr kehrt er zurück.Barfuß erklärt in einem Interview für die vereinseigene App: "Leider sind bei Wacker Dinge vorgefallen, die ich nicht unterstützen wollte. Ich möchte aber ausdrücklich erwähnen, dass bei Wacker wirklich super Leute in der Mannschaft sind."

Auf seinen ehemaligen Coach wird Barfuß bekanntlich in Zukunft auch nicht verzichten müssen. Zur Spielzeit 2015/16 wird Dennis Hasecke sein Comeback an der Seitenlinie der SG geben.

Indes vermeldeten die Castroper noch zwei Abgänge zur Winterpause. David Podlewski wechselt zum SV Wacker Obercastrop, der zudem das B-Junioren-Team der Wackeraner betreut, schließt sich dem Bezirksligisten als Spieler an. Ebenso wird Ricardo Finster (Ziel unbekannt) nicht mehr für die SG Castrop auflaufen.