Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Ratssitzung - Sportstätten

Aus für den Nebenplatz

07.12.2007 | 19:53 Uhr

Castrop-Rauxel. Einen letzten Versuch startete die CDU, einen verbindlichen Beschluss für den Erhalt des Nebenplatzes des sanierten Stadions zu bekommen. Nach fast einstündiger Debatte um das Sportstättenkonzept im Rat wurde der Antrag jedoch abgelehnt.

Der Auftrag an die Verwaltung, eine große Lösung am „Gänsebusch” für die Nordvereine Victoria Habinghorst und VfB Habinghorst durchzurechnen, passierte anschließend den Rat mit einer Mehrheit gegen die Stimmen der Christdemokraten.

Dabei waren sich alle Redner darüber bewusst, dass der Ausbau des „Gänsebusches” erkauft wird mit der Aufgabe der Sportplätze an der Recklinghauser Straße („Habichthorst”) und eben des Trainingsplatzes am Stadtmittelpunkt. Gerade angesichts der geänderten Freizeitgewohnheiten und einer weiteren Überalterung der Bevölkerung sei das Grundkonzept in Habinghorst zukunftsfähig.

Vehement ging Ulrich Romahn, SPD-Ratsmitglied und Vorsitzender des Stadtsportverbandes, in die Debatte, um die Solidität des Konzeptes zu untermauern. Etliche Vorwürfe zielten darauf ab, dass der Arbeitskreis Sportstätten für den Papierkorb tätig gewesen sei, die Verwaltung habe alle Vorschläge unter den Tisch gekehrt. Das sei nicht der Fall, versicherten die Beteiligten.

Wenn der „Gänsebusch” konkret zum Ausbau anstehe, werde der Arbeitskreis wieder aktiviert und in die Planung einbezogen.

Christa Schriever

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Freies Spiel in Dingen
Betriebsausschuss -...
Die besseren Hälften
Fußball - Rahmenturnier...
Sportabzeichen verliehen
Castrop-Rauxel
Aus dem Ressort
Feuer frei für die heimischen Nachwuchskicker
Feld-Stadtmeisterschaften
Alles ist angerichtet für spannende Duelle, reichlich Tore und neue Titelträger: Am Dienstag beginnen die Feld-Stadtmeisterschaften der...
Wacker überrascht - Schwerin siegt mit Glück
Fußball: Bezirksliga 9
Fußball-Bezirksligist SV Wacker Obercastrop hat mit einem 3:0-Sieg beim Tabellenführer überrascht. Auch die Spvg Schwerin kann sich über drei Punkte...
Gül erhält Geschenke als Trostpflaster für Final-Niederlage
Nach...
Die Silber-Medaille bekam der Habinghorster Gökhan Gül (VfL Bochum) vom ehemaligen Weltklasse-Fußballer Michel Platini umgehangen. Für den jungen...
SuS Merklinde sichert Rang drei - Alle Ergebnisse
Fußball: Kreisliga
Nicht mehr vom dritten Rang der Kreisliga A verdrängt werden können die Fußballer des SuS Merklinde nach ihrem 16. Saisonsieg am Pfingstmontag. In der...
Castrop-Rauxeler Profis halten die Klasse
Fußball: 2. Bundesliga
Es ist noch einmal gut gegangen. Die drei Castrop-Rauxeler Fußball-Profis in der 2. Bundesliga haben den Klassenverbleib geschafft. Während Marc-Andr...
Fotos und Videos
Der 41. Ickerner Volkslauf
Bildgalerie
Fotostrecke
30.03.2015: Das Castrop-Rauxeler Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
article
1600476
Aus für den Nebenplatz
Aus für den Nebenplatz
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/castrop-rauxel/aus-fuer-den-nebenplatz-id1600476.html
2007-12-07 19:53
Castrop-Rauxel