Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Pool-Billard

Aufstiegsträume vorerst ausgeträumt

14.11.2012 | 15:06 Uhr
Aufstiegsträume vorerst ausgeträumt
Mark Ertel und der PBC Castrop spielten in Iserlohn 4:4.Foto: Thomas Gödde

Über Wochen standen die Queue-Artisten des PBC Castrop an der Spitze der Verbandsliga-Tabelle. Nach zuletzt schwächeren Ergebnissen müssen sich die Europastädter nach dem 4:4 gegen beim PBC Knickers Iserlohn vorerst von allen Titelträumen verabschieden.

In Iserlohn lief es für die Europastädter in der ersten Runde ausgeglichen. Im 14.1-endlos hatte Christian Petri gegen Ralf Boos nichts zu bestellen und unterlag deutlich mit 11:100. Besser lief es dagegen im 8-Ball für Mannschaftskapitän Mark Ertel. Mit 6:0 fertigte er seinen Kontrahenten ab und auch Frank Szabo konnte seine 7-Ball-Partie mit 7:1 für sich entscheiden. Den Ausgleich für die Gastgeber stellte dann wieder Mohamed El Arfaui her, der Kevin Köhle knapp mit 6:5 im 10-Ball bezwang.

In der Rückserie lies es dann zunächst für die Iserlohner deutlich besser. 14.1-endlos und 8-Ball gingen an die Hausherren, so dass Mark Ertel und Kevin Köhle nur noch um das Unentschieden kämpfen konnten. Ertel siegte problemlos im 10-Ball und auch Köhle entschied das 9-Ball-Duell für sich. Der Punkt hilft den Europastädterin in der Tabelle aber nicht viel weiter. Auf Rang sieben steht der PBC Castrop jetzt und hat damit vier Zähler Rückstand auf den Spitzenreiter.

Weiterhin sieglos bleibt die zweite Mannschaft des PBC in der Landesliga. Nach dem 3:5 gegen PSV Iserlohn stehen die Europastädter weiterhin am Tabellenende. Nach dem 6:2-Sieg gegen den 1. PBC Hellweg VI steht das dritte Team des PBC in der Bezirksliga auf Rang acht. Die Vierte verlor gegen Phönix Herne III 3:5.

Felix zur Nieden



Kommentare
Aus dem Ressort
Der "Knipser" ist auch ein fairer Sportsmann
Auf der Außenbahn
Stürmer sind auf dem Fußballplatz für das Toreschießen zuständig. Beim A-Liga-Spiel seiner SG Castrop, bewies Michael Dschaak, dass man darüber den Fairplay-Gedanken nicht vergessen darf und verhielt sich vorbildlich. Hier lesen Sie weitere amüsante Geschichte rund um das vergangene Castrop-Rauxeler...
Schwerin übernimmt Tabellenführung von SG Castrop
Jugendfußball-Kreisliga
Die A-Junioren-Fußballer der SG Castrop sind auch nach dem neunten Spieltag der Kreisliga A noch unbesiegt. Im Spitzenspiel gegen den ebenfalls ungeschlagenen FC Frohlinde gab es ein 3:3. Die Tabellenführung musste die SG an die punktgleiche Spvg Schwerin abtreten, die ein 11:0-Schützenfest in Herne...
DTB-Team fliegt mit Niederlage im Gepäck nach Portugal
Korfball-Testspiel
Die deutsche Korfball-Nationalmannschaft hat ihr abschließendes Testspiel vor der Europameisterschaft in Maia (bei Porto/Portugal, 25. Oktober bis 2. November) verloren. Gegen den Vize-Europameister gab es im Sparringsduell in Antwerpen ein 9:28 (4:18).
4717 Holz reichen der SK Castrop-Rauxel zum Sieg
Sportkegeln
Die Uhren in der Regionalliga ticken doch anders als auf NRW-Liga-Niveau - und das ist für die Sportkegler der SK Castrop-Rauxel auch gut so: Magere 4717 Holz langten zu einem 3:0 (4717:4451/48:30)-Sieg über die SK Meinerzhagen.
Frohlinde, Wacker und Schwerin duellieren sich
Hallenfußball-Stadtmeiste...
Tanja Kutschewski hat als Glücksfee für mächtig viel Spannung bereits in der Vorrunde der Castrop-Rauxeler Hallenfußball-Stadtmeisterschaft gesorgt. Sie zog die drei Bezirksligisten FC Frohlinde (Titelverteidiger), WackerObercastrop und Spvg Schwerin allesamt für die Gruppe A aus dem Topf.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
20.10.2014: Das Castrop-Rauxeler Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
13.10.2014: Das Castrop-Rauxeler Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
06.10.2014: Das Castrop-Rauxeler Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
29.09.2014: Das Castrop-Rauxeler Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke