Alle drei Bezirksligisten im einstelligen Bereich

Ein einstelliger Platz in der Abschlusstabelle der Fußball-Bezirksliga 9 eint alle drei heimischen Vertreter. Ansonsten ist die Spielzeit 2014/15 für den FC Frohlinde (4.), den SV Wacker Obercastrop (7.) und die Spvg Schwerin (8.) recht unterschiedlich verlaufen.

Castrop-rauxel... An der Brandheide zeigt man sich zufrieden mit dem Ergebnis. Als Aufsteiger sind die Frohlinder auf Platz vier gleich beste Castrop-Rauxeler Mannschaft geworden. "Damit haben wir die von uns gesteckten Ziele erreicht", erklärt Frohlindes Sportlicher Leiter Jörg Wunsch.

47 Punkte hat Frohlinde bei seiner Rückkehr in die Bezirksliga gesammelt. Ohne die zahlreichen Verletzten in der Rückrunde wären vielleicht noch ein paar Zähler mehr möglich gewesen, so Wunsch. "Platz vier dokumentiert aber, dass das Potenzial der Mannschaft sehr groß ist", sagt Wunsch.

Frohlinde will Marten folgen

Daher fällt sein Ziel für die kommende Saison auch nicht gerade klein aus: "Wir wollen Arminia Marten in die Landesliga folgen." Am Konzept mit dem Spielertrainer-Gespann aus Stefan Hoffmann und Michael Wurst will man an der Brandheide festhalten. "Man sieht eine positive Entwicklung", sagt Wunsch.

Personell will sich der FCF vor der kommenden Saison noch an der einen oder anderen Stelle verstärken. Wichtig sei es, so Wunsch, weiterhin ein Geflecht aus erfahrenen und jungen Spielern zu haben.