VfB Kirchhellen bietet volles Programm

Der VfB Kirchhellen lädt am Wochenende zu den alljährlichen Jugendturnieren für die E- und D-Junioren auf der Bezirkssportanlage an der Loewenfeldstraße.

Den Anfang machen am Samstag die D-Junioren beim Primax-Cup der Volksbank Kirchhellen. Ab 9.30 Uhr werden zwölf Mannschaften in zwei Gruppen um den begehrten Wanderpokal kämpfen. Es spielen unter anderem BV Rentfort, TuS Gahlen, Union Hamborn, der SV 1911 und der VfL Grafenwald.

Am Sonntag ziehen die E-Junioren mit ihrem Turnier nach. Sieben Mannschaften werden im Modus „Jeder gegen Jeden“ von zehn bis ca. 14 Uhr aufeinander treffen. Dabei sind unter anderem der VfL Grafenwald, die Spvgg. Sterkrade-Nord und der BV Rentfort.

Neben spannenden Spielen erwartet die Zuschauer und die Aktiven ein buntes Rahmenprogramm. „Die Jugendabteilung des VfB hofft darauf, dass sich die Kinder am Wochenende über zahlreiche Zuschauer freuen dürfen und möglichst viele Fußballinteressierte eine der zahlreichen Möglichkeiten nutzen, um das Können der Nachwuchskicker zu begutachten“, sagt Jens Kurapkat vom VfB Kirchhellen.