Unbekannte Täter brechen in Bottrop in zwei Wohnungen ein

Zwei Einbrüche beschäftigen die Polizei in Bottrop.
Zwei Einbrüche beschäftigen die Polizei in Bottrop.
Foto: Ralf Rottmann
Was wir bereits wissen
Zwei Einbrüche haben sich in den vergangenen Tagen in Bottrop ereignet. Die unbekannten Täter erbeuteten Geld und Schmuck. Ermittlungen dauern an.

Bottrop.. Unbekannte Täter sind in ein Haus an der Straße Wildenhoff eingedrungen. Laut Polizei geschah die Tat tagsüber am Mittwoch.

Die Täter waren durch ein auf Kipp stehendes Fenster in die Wohnräume gelangt. Sie stahlen Geld und Schmuck und machten sich wieder aus dem Staub.

Eingebrochen wurde, irgendwann in der Zeit von Dienstag bis Mittwoch, auch in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Herzogstraße. In diesem Fall hatten die Einbrecher die Scheibe der Terrassentür eingeschlagen, um in die Wohnung zu gelangen. Die Höhe des entstandenen Schadens steht in diesem Fall noch nicht fest.