Sportfreunde 08/21 trotzen dem Tabellenführer

Arminia Lirich II – Rhenania Bottrop II 3:3 (2:1). Ein Dreierpack von Ümit Karadayi bescherte den personell verstärkten Rhenanen einen wichtigen Zähler bei Arminia Lirich II. Der Vorsprung der Bottroper auf die Abstiegsregion beträgt nun sieben Zähler.


Sportfreunde 08/21 Bottrop – SF Königshardt II 4:4 (2:2). Die Sportfreude setzten gegen den Tabellenführer das nächste Ausrufezeichen und bleiben unter der Regie von Hayri Yilmaz und Anton Martin unbesiegt. Dabei war die Partie gegen Königshardt ein Wechselbad der Gefühle. Zunächst verspielten die Bottroper nach Toren von Anton Martin und Oliver Bogatzki eine 2:0-Führung, dann drehten sie dank der Treffer von Hayri Yilmaz und Kenan Türkü einen 2:4-Rückstand in einer verrückten Schlussphase noch in ein 4:4, profitierten dabei allerdings von zwei Platzverweisen gegen die Gäste.


SV Fortuna Bottrop III – TB Oberhausen 10:0 (4:0). Die Fortunen feierten gegen TBO einen Kantersieg und kletterten auf Rang neun. Patrick Paschmann erzielte vier Treffer, hinzu kamen Tore von Jan Sieraczek, Rene Blesing, Max Merfeld, Timo Schieweck und Jan Lange (2).