Das aktuelle Wetter NRW 24°C
Bottrop

Seriensieger Ebel noch in Abstiegsnot

08.04.2008 | 18:40 Uhr

Nach sechs Siegen in Folge "nur" auf Platz zehn.Dritte VfB-Damen schließen Saison mit Platz zwei ab

TISCHTENNIS KREISLIGA UND 1. KREISKLASSE Kreisliga PSV Bottrop II - TTC Rotthausen 9:3. Mit drei Siegen in den Doppeln ließen Fritsch (1:1), Piechocki (2), Riedel (1:1), Lautsch (2) und Eickholt dem Schlusslicht keine Entfaltungsmöglichkeiten.

TST Buer-Mitte III - DJK Olympia Bottrop II 9:4. Im Doppel lagen die Vorteile bei Paskuda/Leonhardt und Bortz/Mackenberg. In den Einzeln fanden Paskuda und Mackenberg dagegen keine Unterstützung.

SC Buer-Hassel III - TTV Ebel 7:9. Nach sechs Siegen in Folge ist Ebel die beste Rückrundenmannschaft, aber immer noch in Abstiegsnöten. In den Doppeln trumpften Brinkmann/Kerlin (2:1) und Maxner/Spicker (2), die auch zum Abschluss nach einem 0:2-Rückstand mit 3:2 den Sieg retteten, auf. Im Einzel war Kerlin (2) der Beste. Slanina, Maxner, Spicker und Schröder spielten jeweils 1:1.

VfB Kirchh. III - Wacker RE-Süd 9:4. Im Kampf um den Klassenerhalt hatten Rastetter/Lammerding, Draeger/Walsch und Gronski-Schaefer/Josten einen guten Lauf. Im Einzel punkteten Rasttetter (1:1), Gronski-Schaefer, Lammerding (je 2) und Josten.

Damen-Kreisliga VfB Kirchhellen III - SC Buer-Hassel 8:5. Die 3. VfB-Damen stehen in der Abschlusstabelle auf Platz zwei. Walter (2:1), Dirkhoff (2:1), Rommeswinkel (2:1), Hirt und Walter/Dirkhoff punkteten im letzten Saisonspiel.

1. Kreisklasse TTC 47 Bottrop II - GW Schultendorf III 9:2. Nach dem 2:1 der Doppel wahrte der Tabellendritte seine Aufstiegshoffungen durch Langer (2), Kowol (2), Kwasniewski, Strickerschmidt und Winger.

DJK Olympia Bottrop III - TTV Hervest-Dorsten IV 9:7. Nach einer 2:1-Doppelführung lag der Spitzenreiter mit 3:6 zurück. Dann begannen Wehr (1:1), Uhl (1:1), Schirlo (2) und Lange mit der Aufholjagd. Schirlo/Wehr (2) machten den Sieg klar.

TSC Dorsten II - TSSV Bottrop II 8:8. Nach dem 1:3 in den Doppel zeigte der Tabellenzweite mit Matthias Krause (1:1), Overhagen (1:1), Janert (2)m Wehner (2) und Thorsten Krause sein Können.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Bottrop Blackjacks – kein Platz für den Home Run
Baseball
Die Bottrop Blackjacks wollen sich von einem Spaß- zu einem Liga-Team entwickeln. Allerdings fehlt ihnen als Grundvoraussetzung eines: ein fester...
Rot-Weiss Essen schwitzt in Bottrop auf Jacobi
Fußball
Der Regionalliga-Klub Rot-Weiss Essen hat am Donnerstag bei BW Fuhlenbrock trainiert. Trainer Jan Siewert und sein Team trotzten den Temperaturen.
Wilczok-Pokal – hitzige Duelle bei brütender Hitze
Tennis
Die Hitze machte den Tennisspielern beim Wilczok-Pokal auch am zweiten Turniertag zu schaffen. Dennoch sahen die zahlreichen Zuschauer erneut...
Bottroper Adler genießen sportlichen Erfolg auf Teamfahrt
Laufsport
Adler-Langlauf starten in Löningen im Hasetal. Anfängergruppe mit erstem Erfolg. Mit über 30 Läufern stellten die Bottroper eine der größten...
Der feierliche Kampf um den Platz des TSV Feldhausen
Fußball
Beim gut besuchten Sommerfest des TSV Feldhausen zeigt sich erneut der Wille des Vereins, sein Zuhause zu behalten.
Fotos und Videos
NRW-Meisterschaften
Bildgalerie
Leichtathletik
Ruhrgames
Bildgalerie
Funsport
Jugendfußballturnier
Bildgalerie
FUSSBALL
WAZ-Nachwuchscup
Bildgalerie
Die Besten gegen die...
article
1745120
Seriensieger Ebel noch in Abstiegsnot
Seriensieger Ebel noch in Abstiegsnot
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/bottrop/seriensieger-ebel-noch-in-abstiegsnot-id1745120.html
2008-04-08 18:40
Bottrop