Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Bottrop

Schwerer Gang für VfB Kirchhellen

07.12.2007 | 18:36 Uhr

Auswärtsspiel bei Spvg Erkenschwick II

FUSSBALL BEZIRKSLIGA Spvg Erkenschwick II VfB Kirchhellen Das wird ein schwerer Gang für den VfB Kirchhellen. Beim Tabellenvierten haben es die Kirchhellener mit einem schweren Brocken zu tun. Die junge Erkenschwicker Mannschaft, Unterbau des Oberligateams, ist stark offensiv ausgerichtet. Auf dem heimischen Kunstrasenplatz kann sie ihre technischen Feinheiten ausspielen. "Wir dürfen uns nicht hinten rein drücken lassen, müssen schnell das Mittelfeld überbrücken und unsere Chancen suchen, denn die Erkenschwicker sind in der Defensive anfällig". So lautet die Marschrichtung von VfB-Trainer Klaus Damm, der sich einen Zähler in Erkenschwick erhofft, wenn die Einstellung stimmt. "Wir müssen nicht nur kämpferisch dagegen halten, sondern auch spielerisch versuchen, Akzente zu setzen. Für den VfB Kirchhellen geht es am Sonntag auch darum, den Anschluss zum gesicherten Mittelfeld nicht zu verlieren. Bei einer Niederlage würde die Abstiegsgefahr wieder größer.

Für die Kirchhellener kommt es in erster Linie darauf an, der Erkenschwicker Reserve den Schneid abzukaufen. "Sie spielen Pressing, deshalb müssen wir versuchen, den Angriffswirbel zu stoppen", trichtert Klaus Damm seinen Mannen ein. Julian Heisterkamp aus der zweiten Mannschaft wird zum Kader stoßen und auch Marcel Lohmann, der Torwart der Zweiten soll auf der Bank sitzen, da Ersatzkeeper Bernsmann sich immer noch mit einer Fingerverletzung herumplagt. -güdo



Kommentare
Aus dem Ressort
Auftaktsieg in der neuen Liga
Volleyball
Zum Auftakt der Volleyballsaison waren die 1. Herren des VC Bottrop 90 erfolgreich. Der Verbandsligaaufsteiger gewann in der Dieter-Renz-Halle mit 3:2 gegen Eintracht Dortmund. Dagegen musste sich die 1. Damenmannschaft bei ihrer Heimpremiere in der Oberliga mit 0:3 gegen Grün-Weiß Paderborn...
TSG Kirchhellen startet erfolgreich in die neue Saison
Handball
Die Bottroper Handball-Kreisligisten haben ihre ersten Saisonspiele absolviert. Während die TSG Kirchhellen ihr Auswärtsspiel beim MSV Duisburg siegreich gestalten konnte, startete die 2. Mannschaft von Adler Bottrop mit einer Niederlage in die Saison (14:25 bei der HSG Mülheim III).
Ilja Belaev löst DM-Ticket
Poolbillard
Bei der NRW-Jugend-Meisterschaft im 8-Ball-Pokal in Dortmund belegte Ilja Belaev von der Bottroper Billard-Akademie in der Altersklasse U 19 den zweiten Platz. Damit hat er sich für die Deutsche Jugend-Meisterschaft qualifiziert.
Botttroper Adler gewinnen den Jochen-Appenrodt-Pokal
Kinderleichtathletik
Im Finale des Schüler C-Cup Nordrhein um den Jochen-Appenrodt-Pokal in Köln waren die U 12-Leichtathleten des LC Adler Bottrop nicht zu schlagen. Die Mannschaft der „Red Eagles“ gewann den Pokal und löste damit Seriensieger ART Düsseldorf ab.
SC-Damen richten Blick nach oben
Frauenhandball
Mit einem 14:9-Erfolg gegen die DJK Styrum sind die Bezirksliga-Handballerinnen des SC Bottrop in die neue Saison gestartet. Das Team geht mit Trainer Olaf Eich in das erste gemeinsame Jahr. Zum Sommer hin übernahm Eich beim SCB, einige Wochen später kann er bereits einen prägenden Eindruck von...
Umfrage
Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

 
Fotos und Videos
WAZ - Nachwuchscup
Bildgalerie
Fussball
NRW Gala Bottrop 2014
Bildgalerie
Leichtathletik
JC 66
Bildgalerie
Judo 1. Bundesliga
Stall Diekmann
Bildgalerie
Springreitturnier