Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Bottrop

Schwerer Gang für VfB Kirchhellen

07.12.2007 | 18:36 Uhr

Auswärtsspiel bei Spvg Erkenschwick II

FUSSBALL BEZIRKSLIGA Spvg Erkenschwick II VfB Kirchhellen Das wird ein schwerer Gang für den VfB Kirchhellen. Beim Tabellenvierten haben es die Kirchhellener mit einem schweren Brocken zu tun. Die junge Erkenschwicker Mannschaft, Unterbau des Oberligateams, ist stark offensiv ausgerichtet. Auf dem heimischen Kunstrasenplatz kann sie ihre technischen Feinheiten ausspielen. "Wir dürfen uns nicht hinten rein drücken lassen, müssen schnell das Mittelfeld überbrücken und unsere Chancen suchen, denn die Erkenschwicker sind in der Defensive anfällig". So lautet die Marschrichtung von VfB-Trainer Klaus Damm, der sich einen Zähler in Erkenschwick erhofft, wenn die Einstellung stimmt. "Wir müssen nicht nur kämpferisch dagegen halten, sondern auch spielerisch versuchen, Akzente zu setzen. Für den VfB Kirchhellen geht es am Sonntag auch darum, den Anschluss zum gesicherten Mittelfeld nicht zu verlieren. Bei einer Niederlage würde die Abstiegsgefahr wieder größer.

Für die Kirchhellener kommt es in erster Linie darauf an, der Erkenschwicker Reserve den Schneid abzukaufen. "Sie spielen Pressing, deshalb müssen wir versuchen, den Angriffswirbel zu stoppen", trichtert Klaus Damm seinen Mannen ein. Julian Heisterkamp aus der zweiten Mannschaft wird zum Kader stoßen und auch Marcel Lohmann, der Torwart der Zweiten soll auf der Bank sitzen, da Ersatzkeeper Bernsmann sich immer noch mit einer Fingerverletzung herumplagt. -güdo


Kommentare
Aus dem Ressort
VfB Bottrop macht den Halbfinaleinzug perfekt
Fußball, AXA-Cup
Gegen den A-Kreisligisten Barisspor hatte der Landesligist alle Hände voll zu tun, letztlich gewann der Favorit aber mit 3:1 durch einen Ibrahim-Hattrick und trifft nun am Donnerstag auf den SV Adler Osterfeld. Im zweiten Spiel trennten sich Blau-Weiß Fuhlenbrock II und die Sportfreunde 08/21 mit...
Der Spielplan der Kreisliga A steht
Fußball
Auf drei Bottroper Mannschaften ist die Kreisliga A in der kommenden Saison angewachsen, neben Barisspor und dem VfR Ebel geht nun auch Aufsteiger Dostlukspor II auf Punktejagd. Gleich am ersten Spieltag treffen die Neuen auf Barisspor. Die Begegnungen der Hinrunde (Rückrunde) in der Übersicht.
In „Willis Revier“ steckt ganz viel Landgraf
Fußball, Feriencamp
Derzeit gastiert Willi Landgrafs Fußball-Feriencamp „Willis Revier“ im Bottroper Jahnstadion. Mit viel Unterstützung avanciert das Camp zu einer spaßigen, aber auch erfolgreichen Veranstaltung für teilnehmende Kinder, die vieles spielerisch erlernen. Auch die Eltern und Begleiter kommen nicht zu...
Adler-Basketballer treten erneut zurück
Basketball
Vor zwei Jahren spielten sie noch in der 2. Regionalliga, nun werden die Basketballer der DJK Adler 07 Bottrop künftig in der zwei Klassen tieferen Landesliga antreten. Freiwillig, denn sportlich hätten sie stets den Klassenerhalt geschafft. Doch die Adler werden noch kürzer treten, der Sport muss...
Sein Karrieresprung platzte auf der Autobahn
Fußball
Norbert Blanik hatte vor fast 40 Jahren seine goldene Zeit im Fußball. Beim VfR Ebel erlernte er das Spielen, dann ging es zu Vorwärts 08, später durch eine Autopanne bedingt zum VfB Bottrop. Im weiteren Verlauf fasste der Stürmer in der Regionalliga Fuß und brachte einen WM-Star von ‘74 zur...
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
WAZ - Nachwuchscup
Bildgalerie
Fussball
NRW Gala Bottrop 2014
Bildgalerie
Leichtathletik
JC 66
Bildgalerie
Judo 1. Bundesliga
Stall Diekmann
Bildgalerie
Springreitturnier