Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Beachvolleyball

Neun Teams baggern um Titel

19.06.2008 | 15:33 Uhr

Junioren des VC Bottrop spielen am Wochenende bei westdeutschen Meisterschaften. Michael Werzinger weilt zu Geprächen in London.

Um die Bottroper Beachvolleyballer ist es in dieser Saison recht ruhig. Das heißt aber nicht, dass sie nicht ähnlich erfolgreich sind wie im vergangenen Jahr. Jetzt am Wochenende und am darauf folgenden stehen die westdeutschen Meisterschaften der Junioren an.

Die Bottroper Beach-Anlage wird 2009 erneuert. Foto: Thomas Schild

Und in den Altersklassen U 16 bis U 19 ist der VC Bottrop mit neun Teams vertreten. „Und alle haben gute Chancen, sich weit vorn zu platzieren”, sagt Abteilungsleiter Michael Werzinger. Aufgrund der während der Saison gesammelten Ranglistenpunkte sind die VC-Beacher in den Wettbewerben auf den Plätzen eins bis drei gesetzt. Bei den Jungen erwartet Werzinger bessere Platzierungen als bei den Mädchen.

Dass die Saison der Beachvolleyballer nahezu unter Ausschluss der Öffentlichkeit gelaufen ist, erklärt Werzinger mit organisatorischen Problemen im Klub. „Dadurch ist die Pressearbeit leider auf der Strecke geblieben.” Auf der Strecke geblieben sind in diesem Jahr auch eine westdeutsche und deutsche Meisterschaft, die der VC Bottrop ausrichten sollte. Werzinger: „Da die Beach-Anlage auf Jacobi schon in diesem Jahr erneuert werden sollte, haben wir auf die Ausrichtung verzichtet.”

Jetzt wird aber erst Mitte nächsten Jahres die Umgestaltung in Angriff genommen. Deshalb will sich der Volleyball-Chef auch noch nicht festlegen, ob in 2009 Titelkämpfe in Bottrop stattfinden werden.

Michael Werzinger selbst, weilt am Wochenende übrigens in London beim britischen Nationalen Olympischen Komitee (NOK). Er ist im Gespräch, an der Vorbereitung des olympischen Beachvolleyball-Turniers 2012 mitzuwirken.

Sylvia Lukassen


Kommentare
Aus dem Ressort
VfB Bottrop macht den Halbfinaleinzug perfekt
Fußball, AXA-Cup
Gegen den A-Kreisligisten Barisspor hatte der Landesligist alle Hände voll zu tun, letztlich gewann der Favorit aber mit 3:1 durch einen Ibrahim-Hattrick und trifft nun am Donnerstag auf den SV Adler Osterfeld. Im zweiten Spiel trennten sich Blau-Weiß Fuhlenbrock II und die Sportfreunde 08/21 mit...
Der Spielplan der Kreisliga A steht
Fußball
Auf drei Bottroper Mannschaften ist die Kreisliga A in der kommenden Saison angewachsen, neben Barisspor und dem VfR Ebel geht nun auch Aufsteiger Dostlukspor II auf Punktejagd. Gleich am ersten Spieltag treffen die Neuen auf Barisspor. Die Begegnungen der Hinrunde (Rückrunde) in der Übersicht.
In „Willis Revier“ steckt ganz viel Landgraf
Fußball, Feriencamp
Derzeit gastiert Willi Landgrafs Fußball-Feriencamp „Willis Revier“ im Bottroper Jahnstadion. Mit viel Unterstützung avanciert das Camp zu einer spaßigen, aber auch erfolgreichen Veranstaltung für teilnehmende Kinder, die vieles spielerisch erlernen. Auch die Eltern und Begleiter kommen nicht zu...
Adler-Basketballer treten erneut zurück
Basketball
Vor zwei Jahren spielten sie noch in der 2. Regionalliga, nun werden die Basketballer der DJK Adler 07 Bottrop künftig in der zwei Klassen tieferen Landesliga antreten. Freiwillig, denn sportlich hätten sie stets den Klassenerhalt geschafft. Doch die Adler werden noch kürzer treten, der Sport muss...
Sein Karrieresprung platzte auf der Autobahn
Fußball
Norbert Blanik hatte vor fast 40 Jahren seine goldene Zeit im Fußball. Beim VfR Ebel erlernte er das Spielen, dann ging es zu Vorwärts 08, später durch eine Autopanne bedingt zum VfB Bottrop. Im weiteren Verlauf fasste der Stürmer in der Regionalliga Fuß und brachte einen WM-Star von ‘74 zur...
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
WAZ - Nachwuchscup
Bildgalerie
Fussball
NRW Gala Bottrop 2014
Bildgalerie
Leichtathletik
JC 66
Bildgalerie
Judo 1. Bundesliga
Stall Diekmann
Bildgalerie
Springreitturnier