Mehrere Titel für den SSC

Die Sportschützen des SSC Bottrop wurden in Rheine-Rodde Mannschafts-Landesmeister in der Königsdisziplin Perk. Gewehr. Das Team in der Besetzung Silvia Johanshon, Holger Rose und Gerd Rubröder schoss 426 Ringe. Vergangenes Jahr hatte es nur zum dritten Platz gereicht.

In den Einzelwertungen der Altersklasse verteidigte Holger Rose mit 146 Ringen den Titel, 140 Ringen schoss Silvia Johanshon in der Damenklasse – wieder nahm sie die Goldmedaille in Empfang. Der Dritte im Bunde, Gerd Rubröder, schoss ebenfalls 140 Ringe in der Seniorenklasse und wurde somit ebenfalls Landesmeister.

Gold mit 143 Ringen konnte Holger Rose mit dem Stein. Gewehr holen. Sein Vereinskollege Gerd Rubröder belegte Rang 20 mit 97 Ringen und Silvia Johanshon wurde mit 92 Ringen 21. In der Mannschaftswertung Stein. Gewehr 50m, die in diesem Jahr erstmals ausgeschossen wurde, konnten die Bottroper mit 330 Ringen den fünften Platz belegen.

Sollte sich die Limitzahlen zur DM im Juli nicht gravierend verändern, werden alle SSCler in Pforzheim bei der DM schießen.