Erfolgreiche 1911er

Bei den Jahrgangs- und Masters Meisterschaften des Schwimmbezirks Nordwestfalen im Gelsenkirchener Zentralbad traten 14 Schwimmer des SV 1911 an. Insgesamt gingen 486 Schwimmer bei 1959 Einzel- und 39 Staffelstarts ins Becken.

Nancy Borges holte sich die Silbermedaille in der AK35, Andrea Mikschaitis erreichte in der AK45 zwei zweite und einen dritten Platz und drei Mal Gold holte Stephan Berg in der AK30.

Auch die jungen Schwimmer waren erfolgreich, Den Titel „Nordwestfälische Jahrgangsmeisterin“ ging fünf Mal an Jennifer Pietrasch. Maximilian Borkowski belegte im Jahrgang der Jüngsten zwei zweite Plätze und sicherte sich so beide Silbermedaillen. Laura Mikschaitis und Oliver Pietrasch glänzten mit neuen Saisonbestzeiten.

Ebenfalls mit persönlichen Bestzeiten am Start waren Vera Sporkmann, Stephan Pahlke, Tobias Mikschaitis, Max Lohmann, Kerstin Kampa, Konstantin Burda und Felix Brömmelhaus.

Ergebnisse: Stephan Berg (1. 200m Freistil, 2:26,33; 1. 50m Freistil, 0:29,14; 1. 100m Freistil, 1:07,03); Nancy Borges (2. 50m Brust, 0:42,50); Andrea Mikschaitis (2. 50 Rücken, 0:45,06 2. 50m Freistil, 0:34,68); Jennifer Pietrasch (1. 100m R, 1:05,38; 1. 200m R, 2:22,58, 1. 50m R, 0:28,91, 1. 100m R-Endlauf, 1:03,98); Maximilian Borkowski (2. 200m F, 2:41,79; 2. 100m F, 1:12,80)