Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Badminton

Dana Kaufhold wechselt zur BBG

01.07.2010 | 18:46 Uhr
Dana Kaufhold wechselt zur BBG
Dana Kaufhold wechselte vom Regionalligisten Spvgg. Stekrade-Nord ins Verbandsliga-Team der Bottroper Badminton-Gemeinschaft. Foto: Birgit Schweizer / WAZ FotoPool

Bottrop. Die Bottroper Badminton-Gemeinschaft (BBG) kann einen weiteren hochkarätigen Neuzugang vermelden. Nach Rückkehrer Matthias Kuchenbecker ist nun mit Dana Kaufhold eine weitere Verstärkung für das Verbandsliga-Team verpflichtet worden.

Dana Kaufhold wechselt von der SpVgg. Sterkrade-Nord und ist nach Matthias Kuchenbecker die zweite Neuverpflichtung des ambitionierten Verbandsligisten. In Sterkrade spielte sie zuletzt in der Regionalliga und geht für die BBG nun zwei Spielklassen tiefer an den Start. Für sie sei es trotzdem „eine Herausforderung“, sie müsse sich aber zuerst an das niedrigere Niveau in der Verbandsliga gewöhnen.

Für den Wechsel zur Badminton-Gemeinschaft sprach nicht nur die örtliche Nähe - die Bottroperin wohnt nicht weit von der Sporthalle an der Berufsschule - sondern auch ihre langjährige Doppelpartnerin Bianca Sandhövel, die bereits seit einem Jahr für die BBG aufschlägt. „Wir wollten schon immer mal zusammen in einer Mannschaft spielen. Ich freue mich darauf“, sagt Dana Kaufhold.

Für BBG-Spielertrainer Matthias Kuchenbecker ist Dana Kaufhold eine „Top-Verpflichtung“. Mit ihren 20 Jahren sei sie noch jung, habe aber schon „eine Menge Erfahrung“.

Obwohl sie in den vergangenen Jahren in Sachen Leistungssport kürzer getreten ist, um sich aufs Abitur vorzubereiten, konnte Dana Kaufhold dennoch beachtliche Erfolge feiern. Anfang des Jahres kam sie bei der Westdeutschen Meisterschaft der Senioren im Mixed mit Dave Eberhard (Sterkrade-Nord) bis ins Finale. Bei der Westdeutschen Meisterschaft der Junioren (U 22) gelang ihr mit Eberhard die Titelverteidigung. Im Damendoppel schied sie mit ihrer neuen Teamkollegin Bianca Sandhövel im Viertelfinale aus.

Im nächsten Jahr wollen Dana Kaufhold und Bianca Sandhövel zusammen für die BBG erneut angreifen. Und natürlich mit der Mannschaft aufsteigen. „Hoffentlich klappt es“, sagt Dana Kaufhold zum Ziel Oberliga-Aufstieg.

Lokalsport Bottrop

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Dostlukspor siegt in letzter Minute
Fußball, Bezirksliga
Während Dostlukspor einen Heimerfolg feierte, herrschte beim SV Rhenania grenzenlose Enttäuschung nach der deftigen Niederlage bei einem Konkurrenten...
SC Bottrop verspielt den sicheren Sieg
Handball
Der SC Bottrop verschenkt im Heimspiel gegen den TSV Bocholt eine Sieben-Tore-Führung und spielt unentschieden. Adler 07 landet in der Bezirksliga den...
Der VfR Ebel verliert das Derby gegen Dostlukspor II
Fußball, Kreisliga A
Eine starke kämpferische Leistung beschert der Dostlukspor-Reserve den Derbysieg über den VfR Ebel und Barisspor verbucht wichtige Zähler im...
SV Bottrop 1911 siegt mit dem Glück des Tabellenführers
Fußball, Kreisliga B
Während der SV 1911 beim SV Rhenania einen glücklichen 1:0-Erfolg verbuchte und seine Tabellenführung verteidigte, ließen die Verfolger nichts...
Der WM-Traum für Bottroper Rudolph endet im Viertelfinale
Billard, Team-WM
Bei der Dreiband-WM in Viersen schied Bottrops Christian Rudolph an der Seite von Martin Horn schon im Viertelfinale gegen die Türkei aus.
Fotos und Videos
Rotary Club
Bildgalerie
2.Benefiz-Cup
Fußballturnier
Bildgalerie
Berufskolleg
Amanda-Cup
Bildgalerie
Dostlukspor
Endspiele
Bildgalerie
Hallenfußball
article
3362499
Dana Kaufhold wechselt zur BBG
Dana Kaufhold wechselt zur BBG
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/bottrop/dana-kaufhold-wechselt-zur-bbg-id3362499.html
2010-07-01 18:46
Bottrop