Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Badminton Ranglistenturniere

BBG-Doppel gewinnt NRW-Rangliste

14.11.2012 | 17:24 Uhr
BBG-Doppel gewinnt NRW-Rangliste
Bianca Sandhövel (r.) und Dana Kaufhold schlagen für die Bottroper BG auch gemeinsam in der Oberliga im Damendoppel auf.Foto Dirk Bannert

Bottrop.   Auf der NRW-Doppelrangliste in Solingen gewannen Dana Kaufhold und Bianca Sandhövel von der Bottroper Badminton-Gemeinschaft (BBG) die Konkurrenz im Damendoppel.

Auf der NRW-Doppelrangliste in Solingen gewannen Dana Kaufhold und Bianca Sandhövel von der Bottroper Badminton-Gemeinschaft (BBG) die Konkurrenz im Damendoppel. Nach einem überraschenden Auftaktsieg gegen die an zwei gesetzten Angela Giebmann/Nicole Hörsting (Brühler TV) spielte sich das BBG-Doppel bis ins Finale vor. Dort gewannen Kaufhold/Sandhövel mit 21:17 und 21:14 gegen Nina Krebs und Lea-Lyn Stremlau (Spvgg. Sterkrade-Nord).

Marcel Sommerfeld erreichte zusammen mit Thorsten Kunkel (TV Datteln) den zweiten Platz im Herrendoppel. Das Duo überzeugte dabei durch starke Nerven. Zum Auftakt gewannen Sommerfeld/Kunkel mit 11:21, 21:11 und 21:19 gegen Julian Lohau/Timon Ufermann (Sterkrade-Nord/STC BW Solingen). Im Viertelfinale wurde es beim 21:16, 9:21 und 21:19-Erfolg gegen Steffen Becker/Dave Eberhard (Sterkrade-Nord) wieder richtig knapp. Im Halbfinale ging es gegen Steffen Hohenberg/René Rother noch enger zu. Am Ende siegten Sommerfeld/Kunkel mit 16:21, 21:16 und 24:22. Lediglich im Finale hatten sie gegen Jones Ralfy Jansen und Jens Lamsfuß (1. BC Wipperfeld) nichts mehr zuzusetzen.

Im Mixed kamen Christian Blankenstein/Bianca Sandhövel auf den zehnten Platz, Jörn Becker und Yvonne Bytomski belegten im Gemischten Doppel Rang 14.

Kreisvorentscheidung in Buer

Die starke Leistung des JD U19 Jonas Bauhaus/ Malte Post vom BC 89 Bottrop wurde bei den Kreisvorentscheidungen in Gelsenkirchen-Buer mit dem dritten Platz belohnt, der zur Teilnahme an den Bezirksvorentscheidungen in zwei Wochen berechtigt. Sie verloren ihr Halbfinale gegen das spätere Siegerdoppel Timo Klostermann/ Jannis Schmelz nach zwei knappen Sätzen mit 19:21 und 16:21. Im Spiel um Platz drei konnten sich die beiden jungen Bottroper dann gegen Marvin Lohrengel/ Max Pohl mit 21:14, 21:19 durchsetzen. Nach dieser Leistung hoffen die beiden BC 89-Cracks nun, bei den kommenden Bezirksvorentscheidungen sich vielleicht sogar für die Westdeutschen Meisterschaften der Jugend im Januar qualifizieren zu können.

Der dritte Platz von Bauhaus/ Post wurde nur noch vom U17-Mädchendoppel Darlene Märtens/ Alina Recio- Jimenez mit Platz zwei getoppt. Nach einem spannenden Halbfinale, das sie nach drei hart umkämpften Sätzen gegen Julia Benesch/ Rebecca Woldt mit 19:21, 21:12, 22:20 für sich entschieden, fehlte im Finale dann die Kraft. Gegen Lara Klein (ehemals BC 89)/ Jacqueline Hampel konnten die beiden BC 89-Youngster lediglich im ersten Satz mithalten (20:22), der zweite Satz ging dann doch recht deutlich mit 14:21 an ihre Gegnerinnen.

Alina Recio-Jimenez konnte sich auch im Mädcheneinzel U17 für die BVE qualifizieren. Sie schaffte es bis ins Viertelfinale, wo sie dann der späteren Siegerin Hannah Schröder zwar glatt in zwei Sätzen 14:21, 17:21 unterlag, über weite Strecken aber gut mithalten konnte.


Kommentare
Aus dem Ressort
VfB und Rellinghausen – Spiel der besten Rückrundenteams
Fußball, Landesliga
Mit dem ESC Rellinghausen und dem VfB treffen am Donnerstagabend zwei der besten Rückrundeteams aufeinander. Der SV Rhenania muss sowohl heute als auch am Montag in Bocholt antreten. Donnerstag geht es gegen den Tabellenletzten.
Bottroper Bezirksligisten gehen optimistisch in die Partien
Fußball, Bezirksliga
Blau-Weiß Oberhausen – Dostlukspor Bottrop (Do., 19.30 Uhr): Zuletzt bewiesen die Bottroper bei der knappen Pokalniederlage gegen Bezirksligaspitzenreiter Sportfreunde Königshardt, was in ihnen steckt. Eine derartige Energieleistung ist auch in den kommenden Begegnungen notwendig. „Mit BWO und am...
Sieben Tennisteams beenden die Winterrunde als Aufsteiger
Tennis
nun auch die Winterhallenrunde auf Bezirksebene zu Ende. Es war aus Bottroper Sicht eine erfolgreiche Serie, denn gleich sieben Mannschaften gelang der Sprung in eine höhere Spielklasse. Gleich drei Teams des TV Blau-Weiß wechseln zur kommenden Wintersaison die Liga.
Grieger und Schmitz spielen makelloses Doppelturnier
Badminton
Der BC 89 richtete jüngst die Badminton-Bezirk-Doppelrangliste O19 im Herren-, Damendoppel und im Mixed der Klassen A und B aus. das Duo Christof Grieger und Stefan Schmitz sicherte sich den Turniergewinn. In Gelsenkirchen spielten derweilen Jenny Ardelmann und Christof Grieger auf der...
Training mit den Löwen – Ballstafetten im Kindergarten
Fußball
Das gemeisame Fußballspiel ist der Höhepunkt der Übungsstunde, die die Jugendabteilung der Rot-Weiß Welheimer Löwen in Kooperation mit der Kindertagesstätte Regenbogen einmal pro Monat anbietet. Der Verein hofft damit auch, Nachwuchs für das Bambini-Team zu gewinnen.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
DJK Adler trainiert für Vivawest-Marathon
Bildgalerie
Laufen
Tanzfest
Bildgalerie
Bottrop
Fußball
Bildgalerie
Lokal-Derby
Jubiläumsturnier
Bildgalerie
Behindertensport