Adler-Reserve gastiert beim Tabellenführer

In der Kreisliga stehen den Bottroper Teams schwere Auswärtsaufgaben bevor.

Kreisliga

TV Aldenrade – DJK Adler 07 II (Sa., 17 Uhr): Der Reservemannschaft von Adler 07 steht eine schwere Auswärtsfahrt bevor, immerhin gastiert die Sieben von Trainer Gerd Paulus beim ungeschlagenen Tabellenführer. „Wir wissen, dass dort nur schwer etwas zu holen sein wird“, äußert sich Paulus. Hinzu kommt, dass die 07er personell geschwächt beim Ligaprimus antreten.


HSG Mülheim III – TSG Kirchhellen (Sa., 19.45 Uhr): Auch die Kirchhellener sind im Gastspiel beim Tabellenfünften nur Außenseiter, konnten vor der Karnevalspause aber zwei der letzten drei Meisterschaftspartien gewinnen. So hofft die Mannschaft von Trainer Frank Hermann auch bei der HSG auf Punkte.

Kreisklasse

TV Aldenrade III – DJK Adler 07 III (Sa., 14 Uhr): Die Adler-Dritte tritt als Ligaschlusslicht beim Tabellensiebten in Duisburg an. Den Gastgebern gehört die Favoritenrolle, die Bottroper hoffen dennoch auf den zweiten Saisonsieg.