Adler Bottrop und VfL Grafenwald räumen die Titel ab

Die Freestyle-Fahrerinnen von Adler 07 Bottrop und VfL Grafenwald räumten bei den NRW-Meisterschaften sämtliche Titel ab.
Die Freestyle-Fahrerinnen von Adler 07 Bottrop und VfL Grafenwald räumten bei den NRW-Meisterschaften sämtliche Titel ab.
Foto: FUNKE Foto Services
Was wir bereits wissen
Bei den NRW-Meisterschaften im Freestyle in der Sporthalle Kirchhellen an der Loewenfeldstraße gewannen die Einradfahrerinnen der DJK Adler 07 Bottrop und des VfL Grafenwald sämtliche Titel.

Bottrop..  Bei den NRW-Meisterschaften im Freestyle in der Sporthalle Kirchhellen an der Loewenfeldstraße gewannen die Einradfahrerinnen der DJK Adler 07 Bottrop und des VfL Grafenwald sämtliche Titel.

Schon in den Vorkämpfen in der Einzel- und Paarkür zeigte sich, das die Vereine aus Dorsten, Warendorf und Nümbrecht den Bottropern nicht das Wasser reichen konnten. Am ersten Wettkampftag wurden in den Finals die Juniormeisterinnen (U 15) und der NRW-Meisterinnen (15 +) ausgefahren. Juniormeisterin in der Einzelkür wurde Lisa Rottman (VfL Grafenwald). Nina Kalinka (DJK Adler 07) wurde Zweite, gefolgt von Malena Herholz (VfL Grafenwald) auf Platz drei. Bei den Damen gingen alle drei Einzelkür-Plätze an die Grafenwälder. Den Titel holte Lara Kubiczek. Katharina Boll wurde Zweite, Carina Gajowczyk Dritte.

Auch in der Paarkür waren die Bottroper Vereine nicht zu schlagen. Juniormeisterinnen wurden Joelyn Honnen und Jolin Klein von der DJK Adler 07, gefolgt von Anna Goetzl/Emma Heimann und Theresa Schmücker/Anna Schulte-Bockum vom VfL Grafenwald. Paarkürmeisterinnen der Damen wurden Katharina Boll und Svenja Schanz vom VfL Grafenwald vor ihren Vereinskolleginnen Lisa Rottmann/Mara Schwieger und Anne Dobiasch/Friedrike Fliegner.

In der Königsdisziplin, der Gruppenkür, startete der VfL Grafenwald bei den unter 15-Jährigen, wie auch im letzten Jahr, sogar mit zwei Gruppen und belegten die Plätze zwei und drei hinter den Fahrerinnen der Adler 07. Bei den über 15-Jährigen gewann die Gruppe des VfL Grafenwald vor den Adleranern.

Ausrichter VfL Grafenwald und Adler 07 Bottrop bewiesen bei den NRW-Titelkämpfen wieder einmal ihre Vormachtstellung im Einrad-Freestyle und blicken zuversichtlich auf die DM in Rodgau Ende April.