Das aktuelle Wetter NRW 24°C
Tischtennis

TTC Post Hiltrop kommt mit einem blauen Auge davon

12.11.2012 | 18:03 Uhr
TTC Post Hiltrop kommt mit einem blauen Auge davon
Bewies Nervenstärke: Hiltrops Youngster Fabian Kühlen.Foto: Karl Gatzmanga

Tischtennis-Landesligist TTC Post Hiltrop bleibt auf Rang zwei in Lauerstellung, hatte aber Mühe sich mit 9:7 gegen das Schlusslicht Ruhrstadt Herne II durchzusetzen. TT-Team gibt Punkt ab.

Verbandsliga 3

DSC Wanne-Eickel -
TT-Team Bochum 8:8

TT-Team Bochum: Cetin 2:0, Zmyj 0:2, Treichel 1:1, Weitkämper 0:2, Zok 1:1, Kiehl 2:0; Zmyj/Kiehl 1:1, Cetin/Treichel 0:1, Weitkämper/Zok 1:0.

8:8 im Spitzenspiel beim Nachbarn DSC Wanne-Eickel: Das TT-Team Bochum hat unterstrichen, dass es zu den Top-Mannschaften der Verbandsliga gehört. Selbst ein 5:8-Rückstand warf die junge Mannschaft nicht aus der Bahn. „Vorher hatten wir auf einen Sieg gehofft, nachher können wir froh sein, einen Punkt geholt zu haben“, meinte Nico Weitkämper, der einen schlechten Tag erwischt hatte. Dagegen fuhren Mustafa Cetin, der das Top-Einzel der Liga gegen den früheren Wattenscheider Jens Faber gewann, und Christopher Kiehl beide Einzel ein. Weitkämper weiter: „Wir stehen ganz ordentlich in der Liga da, aber vier Punkte Rückstand sind nicht wenig. Wenn man aufsteigen will, muss man konstanter spielen.“

Landesliga 4

TuS Querenburg -
TTC Ruhrstadt Herne II 9:7

TuS Querenburg: S. Vogtland 1:1, Noack 1:1, Kratel 1:1, Bönte 2:0, Kasiske 1:1, Soester 1:1; S. Vogtland/Kratel 1:1, Noack/Kasiske 0:1, Bönte/Soester 1:0.

TuS Rahm -
TuS Querenburg 9:5

TuS Querenburg: S. Vogtland 1:1, Noack 1:1, Kratel 1:1, Bönte 0:2, Kasiske 1:1, Soester 0:1; S. Vogtland/Kratel 1:0, Noack/Kasiske 0:1, Bönte/Soester 0:1.

Ein Sieg, eine Niederlage – mit dieser Bilanz aus zwei Spielen behielt der TuS Querenburg ein ausgeglichenes Punktekonto. Zunächst freute man sich über einen 9:7-Zittersieg gegen Schlusslicht Ruhrstadt Herne II, bei dem Frank Bönte ungeschlagen blieb. Anschließend folgte mit dem 5:9 beim TuS Rahm die Ernüchterung. Damit sind die Querenburger als Tabellenneunter zwar am Ende des breiten Mittelfelds, doch auf Platz drei fehlen letztlich nur zwei Zähler.

TTC Ruhrstadt Herne II -
TTC Post Hiltrop 7:9

TTC Post Hiltrop: Szigan 1:1, Schendzielorz 0:2, Segbers 1:1, Gilles 2:0, Zawada 1:1, Kühlem 2:0; Szigan/Schendzielorz 1:1, Segbers/Kühlem 0:1, Gilles/Zawada 1:0.

Mit einem blauen Auge davon gekommen ist der TTC Post Hiltrop beim Schlusslicht Ruhrstadt Herne II: Der ambitionierte Aufstiegsanwärter bleibt mit dem 9:7-Erfolg Tabellenzweiter. Letztlich war es der Youngster im Team, Fabian Kühlem, der nervenstark beide Einzel knapp im fünften Satz gewann. Ungeschlagen, ebenfalls mit zwei Einzelsiegen und einem erfolgreichen Fünf-Satz-Krimi, hielt auch Robert Gilles seine Mannschaft auf Kurs und in der ersten Verfolgerposition von Spitzenreiter Bommern II, der selbst überraschend deutlich die ersten Punkte ließ (3:9 gegen Eintracht Dortmund).


Kommentare
Aus dem Ressort
Jasinski vom TV Wattenscheid will Platz drei verteidigen
Leichtathletik-DM
Daniel Jasinski vom TV Wattenscheid hat derzeit noch das EM-Ticket in der Tasche - und will es bei der DM am Sonntag unbedingt verteidigen. Der Diskuswurf verspricht eine knappe Konkurrenz zu werden.
Die erste Liga schrumpft immer weiter
Frauen-Wasserball
Nur noch fünf weitere Teams spielen mit Meister Uerdingen und Rekordchampion Blau-Weiß Bochum um den Titel in der 1. Wasserball-Bundesliga der Frauen. Bochum will gezielt die U17 stärken, auch finanziell.
TV Wattenscheid hofft auf große Sprünge in Ulm
Leichtathletik
Acht bis zehn Medaillen sind das Ziel der Wattenscheider am Wochenende bei der Deutschen Mesiterschaft der Leichtathleten in Ulm. Sprint-Staffel peilt neuen Deutschen Rekord an.
Der VfL Bochum will wieder Freude bereiten
Zwischenbilanz
In diesem Sommer hat man beim Zweitligisten VfL Bochum auf Qualität und nicht auf Quantität gesetzt. Für die Bochumer Talente bedeutet das: Der Weg in die Startelf ist weiter geworden, der Weg auf die Reservebank aber kürzer. Der „Vertragsfall“ Lukas Klostermann wird zügig beendet.
Taskin-Transfer noch nicht perfekt
Wattenscheid 09
Eren Taskin soll Wattenscheider werden, die Frage ist nur: Wann kann der Fußball-Regionalligist Vollzug melden? Klub und Spieler verhandeln aktuell noch über Vertragsmodalitäten – und es ist, wie bei Neuzugang Sascha Tobor, eher unwahrscheinlich, dass der offensive Mittelfeldspieler in Wattenscheid...
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Testspiel VfB Homberg - VfL Bochum
Bildgalerie
Fußball
SG Wattenscheid 09 - DSC Arminia Bielefeld
Bildgalerie
Testspiel
Schalke gewinnt Testspiel
Bildgalerie
Testspiel
Vfl bei Langendreerholz
Bildgalerie
Freundschaftsspiel