Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Fußball Bezirksliga

Trauer in Querenburg

17.06.2012 | 19:53 Uhr
Funktionen
Trauer in Querenburg
Sichtlich enttäuscht: Querenburgs Spieler Alexander von Netz (li.). und Felix Koch (re.).

Querenburg muss sich nach der Niederlage gegen Günnigfeld mit dem Abstieg in die Kreisliga A abfinden. Der PSV Bochum kann mit dem Sieg über Wanne 11 den Relegationsplatz verteidigen.

Immerhin das bleibt noch: Der 3:2-Sieg über den Meister und Aufsteiger SV Wanne 11 lässt der PSV Bochum noch die Chance, den Klassenerhalt beim Nachsitzen in der Relegation zu sichern. Trauer dagegen beim TuS Querenburg, der sich nach der bitteren 3:5-Niederlage gegen Günnigfeld mit dem Abstieg in die Kreisliga A abfinden muss.

TuS Querenburg -
VfB Günnigfeld3:5 (0:0)

Tore: 0:1 Winschewski (50.), 1:1 Schmidt (56.), 2:1 Evrad (60.), 2:2 Lombardo (65.), 3:2 Koch (69.), 3:3 Amendt (75.), 3:4/3:5 Lombardo (89.)

Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte und dem Führungstor der Gäste, gelang es Querenburg, die Partie zu drehen und mit 2:1 in Führung zu gehen. „Zu diesem Zeitpunkt haben die Polizisten aber mit 3:1 geführt, das haben wir natürlich mitbekommen“, sagte Querenburgs Trainer Andreas Weinberger. Die PSV im Kampf um Platz elf noch zu überholen wurde immer unrealistischer - das sorgte allmählich für hängende Köpfe in Querenburg. Das erneute Führungstor von Felix Koch konnte daran nichts ändern. Der VfB wusste die offensiv agierenden Querenburger geschickt auszukontern und entschied die Partie dank der beiden späten Tore von Stefano Lombardo noch für sich.

Kommentare
Lesen Sie auch
Weitmars Erste feiert
Fußball Bezirksliga
Wanne zu stark für Günnigfeld
Fußball Bezirksliga
Aus dem Ressort
Starker Auftritt vom Verbandsliga-Team
Geräteturnen
Die zweite Mannschaft des Turnzentrums Bochum/Witten hat zum Verbandsliga-Auftakt gegen den SuS Stadtlohn mit 227,40:224,90 gewonnen.
AstroStars ohne Chance in Dresden
Basketball
Bochums Basketball-Zweitligist VfL AstroStars Bochum besaß bei den Dresden Titans nicht den Hauch einer Chance. Die Sachsen gewannen souverän mit...
Riemke baut im zweiten Durchgang ab
Handball
So langsam muss der Blick dann doch nach unten wandern bei den Riemker Verbandsliga-Handballern - wegen der verdienten 26:31 (11:12)-Pleite beim SV...
Das Selbstvertrauen wächst beim VfL Bochum
Analyse
Nach dem Besuch der Bayern, die sich mit einem 5:1-Sieg einstimmten auf den Ligastart, darf der VfL Bochum noch einmal testen - am Samstag in Fürth.
Blau-Weiß tut was fürs Torverhältnis
Wasserball
Bochums Wasserballer liefern einen lockeren Auftritt beim 18:5-Erfolg in Rheinhausen. Ein Extra-Lob gab es von Trainer Peter Voß dabei für den Keeper.
Fotos und Videos
TV Gerthe unterliegt VFL AstroStars
Bildgalerie
Basketball
Bayern zu Gast in Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Die Besten der Stadt
Bildgalerie
Endrunde Hallenfußball
Trainingsauftakt beim VfL Bochum
Bildgalerie
Vorbereitung
article
6777830
Trauer in Querenburg
Trauer in Querenburg
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/bochum/trauer-in-querenburg-id6777830.html
2012-06-17 19:53
Bochum