Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Fußball Bezirksliga

Trauer in Querenburg

17.06.2012 | 19:53 Uhr
Trauer in Querenburg
Sichtlich enttäuscht: Querenburgs Spieler Alexander von Netz (li.). und Felix Koch (re.).

Querenburg muss sich nach der Niederlage gegen Günnigfeld mit dem Abstieg in die Kreisliga A abfinden. Der PSV Bochum kann mit dem Sieg über Wanne 11 den Relegationsplatz verteidigen.

Immerhin das bleibt noch: Der 3:2-Sieg über den Meister und Aufsteiger SV Wanne 11 lässt der PSV Bochum noch die Chance, den Klassenerhalt beim Nachsitzen in der Relegation zu sichern. Trauer dagegen beim TuS Querenburg, der sich nach der bitteren 3:5-Niederlage gegen Günnigfeld mit dem Abstieg in die Kreisliga A abfinden muss.

TuS Querenburg -
VfB Günnigfeld3:5 (0:0)

Tore: 0:1 Winschewski (50.), 1:1 Schmidt (56.), 2:1 Evrad (60.), 2:2 Lombardo (65.), 3:2 Koch (69.), 3:3 Amendt (75.), 3:4/3:5 Lombardo (89.)

Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte und dem Führungstor der Gäste, gelang es Querenburg, die Partie zu drehen und mit 2:1 in Führung zu gehen. „Zu diesem Zeitpunkt haben die Polizisten aber mit 3:1 geführt, das haben wir natürlich mitbekommen“, sagte Querenburgs Trainer Andreas Weinberger. Die PSV im Kampf um Platz elf noch zu überholen wurde immer unrealistischer - das sorgte allmählich für hängende Köpfe in Querenburg. Das erneute Führungstor von Felix Koch konnte daran nichts ändern. Der VfB wusste die offensiv agierenden Querenburger geschickt auszukontern und entschied die Partie dank der beiden späten Tore von Stefano Lombardo noch für sich.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Weitmars Erste feiert
Fußball Bezirksliga
Wanne zu stark für Günnigfeld
Fußball Bezirksliga
Aus dem Ressort
Münchens Abstieg würde dem VfL Bochum Geld bescheren
Relegation
Wenn die Löwen absteigen, gibt's für den VfL mehr TV-Geld. Im Fernseh-Ranking ist Bochum in dieser Saison auf Platz 13 abgestürzt.
Coach Thilo Khil: „Das können wir besser“
Frauen-Wasserball
Im ersten DM-Endspiel sind Bochums Wasserballerinnen beim 5:16 im heimischen Wiesental-Freibad chancenlos. Gleich der Start in die Partie gegen Bayer...
Erstes Endspiel für den SV Höntrop
Fußball
Der SV Höntrop trifft in der Fußball-Landesliga bereits am Freitagebend (19.30 Uhr, Preins Feld) auf den BSV Schüren.
Wikinger und LDKC-Kanuten holen Medaillen bei der DM
Kanu-DM
So hat der Marathonkanusport beim Kanu Club Wiking eine lange Tradition mit vielen nationalen und internationale Erfolgen. In diesem Jahr gingen bei...
Grammozis übernimmt U16 - Folgt Reis auf Wosz?
Jugendfußball
Dimitrios Grammozis übernimmt in der kommenden Saison die U16 des VfL Bochum. Thomas Reis soll angeblich die U19 von Trainer Dariusz Wosz übernehmen.
Fotos und Videos
Sommerfußball beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Wattenscheid schafft Klassenerhalt
Bildgalerie
Regionalliga
Aufstieg verpasst
Bildgalerie
B-Junioren
article
6777830
Trauer in Querenburg
Trauer in Querenburg
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/bochum/trauer-in-querenburg-id6777830.html
2012-06-17 19:53
Bochum