Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Frauenvolleyball - Regionalliga

Telstar-Rumpftruppe geht in Detmold leer aus

13.12.2009 | 18:05 Uhr
Telstar-Rumpftruppe geht in Detmold leer aus

Bochumerinnen ohne Vier chancenlos: 0:3.

Detmolder TV - VfL Telstar Bochum 3:0

VfL: Berczuk, Saskia Börding, Svenja Börding, Coenen, Gumrock, Schütte, Zipter

Sätze: 25:22, 25:10, 25:17

Die dritte Niederlage in Serie setzte es für den VfL Telstar: Beim Tabellendrittletzten Detnolder TV kam die Mannschaft von Trainer Michael Beckebom mit 0:3 unter die Räder.

Die Enttäschung hielt sich bei Beckebom allerdings in Grenzen, hatte er aufgrund erneuter, akuter Personalsorgen doch nur wenig Erwartungen an das Spiel gestellt: „Wir sind mit dem absolut letzten Notkader aufgelaufen und hätten wohl nur was holen können, wenn wirklich alle über sich hinaus gewachsen wären.”

Mit Kirsten Rues, Monika Bando Bianka Crncevic und Kim Froitzheim, die sich noch kurz vor der Partie mit einer Fußverletzung abmeldete, fehlten den Bochumerinnen gleich vier Zugpferde. Die Konsequenz: Lediglich zu Beginn des ersten Satzes, als eine Aufschlagserie von Daniela Schütte den Gästen eine zwischenzeitliche Fünf-Punkte-Führung bescherte, konnte der VfL mithalten. „Da war Detmold noch sehr nervös, später haben sie sich aber reingekämpft und waren ganz klar besser”, meinte Beckebom.

„Ganz klar” hieß im Folgenden, nach dem knappen Verlust des ersten Durchgangs (22:25), dass es in den Sätzen zwei und drei nur noch zu insgesamt 17 Punkten reichte. Nichtsdestotrotz konnte Michael Beckebom dem Spiel etwas Positives abgewinnen: „Ich muss meine Mannschaft dafür loben, dass sie das Spiel trotz der schwierigen Situation anständig über die Bühne gebracht hat. Alle haben gut gekämpft.”

Bastian Angenendt



Kommentare
Aus dem Ressort
Venderbosch führt Gerthe zum Sieg gegen Werne
Basketball
In der Basketball-Oberliga gewann der TV Gerthe auch sein zweites Spiel, der Tabellenvierte setzte sich gegen LippeBaskets Werne durch. Auch die AstroStars II zeigten sich von der Auftaktniederlage im Derby gegen Gerthe gut erholt und holten den ersten Saisonsieg.
Kaplan fehlt, A-Junior Benkovic wohl erneut im Kader
Wattenscheid 09
Mit dem SC Verl kommt ganz sicher so etwas wie das Urgestein der Regionalliga in die Lohrheide, der heutige Gegner der SG Wattenscheid 09 (Anstoß: 19.30 Uhr im Lohrheidestadion) ist schon seit weit mehr als zehn Jahren in der vierthöchsten Spielklasse der Republik vertreten.
Bochums U 23 droht in Aachen der Absturz
Englische Woche
Nach fünf Niederlagen in Folge droht der U23 des VfL Bochum bei Alemannia Aachen an diesem Dienstag der Absturz auf einen Abstiegsplatz - wenn nicht die Wende gelingt. Anpfiff der Fußball-Regionalliga-Partie am Tivoli ist um 19.30 Uhr.
Hordel kassiert zwei Tore in Überzahl - und verliert
Westfalenliga
Was seine Spieler konkret falsch gemacht hätten? „Ich sag’s mal so: Wenn du in Überzahl zwei Gegentore kriegst, machst du einfach sehr viel falsch“, erwiderte der Hordeler Trainer Marco Rudnik nach dem 2:3 (0:1) in Wickede trocken. Dank der Patzer der Konkurrenz hätte Hordel sich mit einem Sieg in...
Kleinschwärzer sichert Sieg für Post
Fußball Bezirksliga
Wattenscheider Zweitvertretung zeigt ein beherztes Spiel gegen Wiemelhausen. Partie in 08 II wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
CSV SF Linden - Hasper SV 2:1
Bildgalerie
Landesliga
VfL Bochum bleibt ungeschlagen
Bildgalerie
VfL Bochum
Wattenscheid verliert mit 0 : 1 gegen Viktoria Köln. .
Bildgalerie
Regionalliga
Linden zerlegt Obersprockhövel
Bildgalerie
Landesliga