Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Bochum

Nockemanns achter Titel seit 1997

07.11.2007 | 22:25 Uhr

Finalsieg gegen Sven Daske im Cadre 71/2

BILLARD MEISTERSCHAFTBeim Cadre 47/2 hatte es vorgestern für Thomas Nockemann nicht geklappt, aber im Cadre 71/2 holte sich das Ass vom DBC Bochum gestern zum vierten Mal in Folge den Titel: Er schlug Sven Daske (TuS Kaltehardt) im Finale mit 150:60 in sechs Aufnahmen. Im Halbfinale hatte er Markus Melerski vom Lokalrivalen Weitmar 09 ausgeschaltet, der sich nach dieser Niederlage mit dem Wedeler Arnd Riedel die Bronzemedaille teilen musste.

Der DBC-Spieler ist der dominante Großcadre-Spieler der letzten Jahre: Seit 1997 holte er diesen Titel acht Mal. Zwei weitere Goldmedaillen gingen in dieser Zeit an die DBC-Spieler Ludger Havlik und Fabian Blondeel. Lediglich der Kemptener Dieter Steinberger konnte 1998 in die Phalanx der Bochumer einbrechen.

In der Vorrunde hatte Nockemann Arnd Riedel schon einmal in vier Aufnahmen besiegt und an dem Coesfelder Carsten Lässig, seinem Finalgegner des Vortages, mit 150:121/5 Revanche genommen. 150:56 lautete nach sieben Aufnahmen das Resultat gegen den Bergisch-Gladbacher Axel Büscher. In der anderen Vorrunden-Gruppe hatte Sven Daske ebenfalls einen Durchmarsch gemacht und sowohl Markus Melerski als auch Robert Pragst (Kaltehardt) und den Krefelder Uwe Matuszak geschlagen. Melerski wiederum besiegte Matuszak und Pragst.

Von Eberhard Franken



Kommentare
Aus dem Ressort
Enttäuschende Niederlage für die PSV
Judo 2. Bundesliga
Am kommenden Samstag empfängt Bochum das Judoteam Holle zum Saisonfinale
Turner liefern einen starken Auftakt
Turnen 3.Bundesliga
Gegen die KTV Ruhr-West gelingt ein 51:21-Erfolg. TZ damit auf dem zweiten Tabellenplatz. Dalakishvili wird Top-Scorer mit 27 Punkten
Es läuft gerade gut für Post Langendreer
Tischtennis
Der Bochumer Tischtennis-Landesligist Post SV Langendreer feierte um seinen noch ungeschlagenen Kapitän Frank Berenberg einen 9:4-Sieg gegen SSV Germania Wuppertal II. Der TuS Querenburg freute sich beim 8:8 gegen Fortuna Wuppertal über einen Punkt beim.
Neururer nimmt 0:5 des VfL Bochum auf seine Kappe
Neururer
„Ich nehme diese Niederlage auf meine Kappe“, sagte Peter Neururer einen Tag nach dem 0:5-Debakel des VfL Bochum in Heidenheim. Dann präzisierte der Trainer: „Ich habe im Vorfeld gesehen, was los war und war doch nicht imstande Spannung aufzubauen.“
Der Frust ist groß beim TV Gerthe
Basketball
Joachim Wein war geladen. Von einer indiskutablen Leistung sprach der Trainer des Basketball-Oberligsten TV Gerthe, der mit großen Ambitionen in die Saison gestartet war und nun bei 55:68-Niederlage beim TSV Hagen auf den Boden der Tatsachen geholt wurde.
Umfrage
Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

So haben unsere Leser abgestimmt

Schalke nutzt seinen Heimvorteil und gewinnt.
48%
Borussia Dortmund ist einfach abgezockter und entführt drei Punkte.
30%
Schiedlich, friedlich, unentschieden.
19%
Der Gewinner wird natürlich der Fußball sein.
3%
2543 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
VfL Bochum spielt wieder 1:1
Bildgalerie
VfL Bochum
SG Wattenscheid 09 - SC Verl 0:1
Bildgalerie
Regionalliga
CSV SF Linden - Hasper SV 2:1
Bildgalerie
Landesliga
VfL Bochum bleibt ungeschlagen
Bildgalerie
VfL Bochum