Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Fußball

Letzter Test für Grammozis-Elf

23.01.2015 | 17:08 Uhr
Letzter Test für Grammozis-Elf
Kämpft um einen Platz im Team: Laurynas Kulikas.Foto: Klaus Pollkläsener

Ein letztes Mal kann der neue U23-Trainer Dimitrios Grammozis seine Mannschaft noch testen, bevor es im Regionalliga-Derby gegen Wattenscheid 09 wieder um Punkte geht.

Ein letztes Mal kann der neue U23-Trainer Dimitrios Grammozis seine Mannschaft noch testen, bevor es im Regionalliga-Derby gegen Wattenscheid 09 wieder um Punkte geht. Die Generalprobe bestreiten die VfL-Talente am Sonntag beim Niederrhein-Oberligisten VfR Fischeln (14 Uhr). „Die Jungs haben jetzt noch einmal die Chance, sich zu zeigen. Ich denke, alle werden richtig heiß sein. Das müssen sie auch, denn Gegner wie Fischeln sind schwer zu bespielen, die werden auch Vollgas geben“, sagt Grammozis.

Als Cheftrainer hat er sich bei der U23 gut eingelebt, die Zügel etwas angezogen und an der Taktik gefeilt. Auf ein bestimmtes System will sich Grammozis aber noch nicht festlegen. „Auch gegen Fischeln will ich etwas ausprobieren. Ich bin nicht nur auf ein System fixiert“, sagt der Ex-Profi und lässt die erste Elf noch offen: „Einige Positionen habe ich zwar im Kopf, aber der Kampf um die Plätze ist nicht entschieden.“

In Krefeld werden Wattenscheids Scouts also noch keine endgültigen Rückschlüsse ziehen können. Besonders im Sturm könnte es spannend werden: Moritz Göttel, Shpetim Sulejmani und Laurynas Kulikas konkurrieren um nur einen freien Platz. „Da habe ich natürlich drei echte Stürmer, das wird ein zäher Kampf“, glaubt Grammozis.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
VFL erkämpft Remie
Bildgalerie
Zweite Liga
Zweite Liga
VFL unglaublich 5:4
Bildgalerie
Zweite Liga
2.Basketball Bundesliga
Bildgalerie
VfL Astro Stars
article
10267384
Letzter Test für Grammozis-Elf
Letzter Test für Grammozis-Elf
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/bochum/letzter-test-fuer-grammozis-elf-id10267384.html
2015-01-23 17:08
Bochum