Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Bochum

Kreis der Kandidaten ist umfangreich

05.06.2007 | 10:55 Uhr

15 Bezirksliga-Teams balgen sich um einen Aufstiegsplatz. Union Bergen trifft heute auf Hochlarmark und ist vorbereitet

FUSSBALL RELEGATIONOb es solch einen umfangreichen Kandidatenkreis schon jemals gegeben hat? Weil die Amateure von Borussia Dortmund und die Sportfreunde Siegen in den entsprechenden Regionalligen über den Klassenerhalt jubeln durften, wird ein paar Ligen weiter unten ausgiebig nachgesessen. Die Tabellenzweiten der 15 westfälischen Bezirksliga-Staffeln balgen sich um einen zusätzlichen Aufstiegsplatz. Union Bergen und Trainer Frank Konnopka steigen, wie berichtet, bereits heute ins Geschehen ein - mit der Partie gegen die DJK Preußen Hochlarmark um 18.30 auf der Anlage von Eintracht Gelsenkirchen.

Der neutrale Platz ist nötig, weil im K.o.-System gespielt wird, gespielt werden muss. Anders wäre die ganze Angelegenheit gar nicht zu bewältigen. Immerhin werden die beiden Klubs, die es bis ins Finale schaffen, auch dann vier Spiele zusätzlich absolviert haben.

Aus der Ruhe bringen lässt sich Konnopka nicht. Zwar räumt er ein, dieses Verfahren bislang auch nicht kennen gelernt zu haben, aber "Gerüchte" darüber, sagt er, "kursierten schon lange". Entsprechend vorbereitet sei man. Obwohl wegen des Gegners (Hordel II) zuletzt spielfrei, haben die Bergener weiter trainiert. "Wir nehmen die Runde gerne an", sagt Konnopka, der glaubt, dass sich "jeder Spieler noch einmal beweisen will", auch diejenigen, die den Klub verlassen werden. "Erst einmal ist es nur ein Spiel", sagt Konnopka, dessen Team, sollte es gewinnen, entweder auf die SG Welper oder BG Schwerin treffen wird.

ecki



Kommentare
Aus dem Ressort
Gold und Silber für Bochumer Studenten
Ruder-WM
Gold und Silber gab’s am Wochenende bei den Ruder-Weltmeisterschaften in Amsterdam für die Bochumer Studenten. Carina Bär (Humanmedizin) feierte auf der Bosbaan die erfolgreiche Titelverteidigung mit dem Doppelvierer. Es war die einzige deutsche Goldmedaille in den olympischen Bootsklassen.
Laura Kill führt VfL-Reserve zum Auftaktsieg
Frauenfußball
Die Regionalliga-Frauen des VfL Bochum haben einen Start nach Maß in die neue Saison hingelegt. Die Bochumer Zweitvertretung setzte sich beim CFR Links Düsseldorf mit 3:1 (2:0) durch - dank einer tadellosen ersten Halbzeit.
Alles glatt gegangen - VfL freut sich auf die Neuzugänge
Neuzugänge
Am Freitag erwartet der Fairplay-Preis-Gewinner TuS Querenburg die Profis des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum. Mit dabei sein werden auch die jüngsten Bochumer Neuzugänge Mikael Forssell und Tobias Weis. Die Verpflichtungen der vergangenen Tage sollen den internen Wettbewerb beim VfL verschärfen.
SG 09 gegen Gladbacher U 23 unter Druck
Regionalliga
Manch ein Beobachter wird sich noch immer verwundert die Augen reiben. Und warum sich der Münchner TV-Sender Sport 1 ausgerechnet die Partie der SG Wattenscheid 09 gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach (heute, 20.15 Uhr, Lohrheidestadion) für eine seiner regelmäßigen Live-Übertragungen aus der...
Hordel berappelt sich gerade noch rechtzeitig
Westfalenliga
Dank einer richtig starken Willensleistung sowie einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit hat die DJK TuS Hordel schon am dritten Spieltag den zweiten Sieg eingefahren, bleibt weiter ungeschlagen und hat den vierten Tabellenplatz vorerst gefestigt.
Umfrage
Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

 
Fotos und Videos
Linden zerlegt Obersprockhövel
Bildgalerie
Landesliga
Der VfL Bochum spielt 1:1
Bildgalerie
VfL Bochum
VfL Bochum U23 - RW Essen
Bildgalerie
Regionalliga
Kray besiegt Wattenscheid
Video
Regionalliga